Treffen Sie NASA-Astronaut – Artemis-Team-Mitglied Raja Chari [Video]

0

NASA-Astronaut Raja Chari ist Mitglied des Artemis-Teams, einer ausgewählten Gruppe von Astronauten, die sich auf die Entwicklung und das Training für frühe Artemis-Missionen konzentrieren.
Raja Chari wurde von der NASA als Mitglied der Astronautenanwärterklasse 2017 ausgewählt und meldete sich im August 2017 zum Dienst. Er hat eine zweijährige Ausbildung als Astronautenanwärter absolviert.

Der aus Iowa stammende Absolvent der U.S.

Air Force Academy im Jahr 1999 mit einem Bachelor-Abschluss in Astronautical Engineering und Engineering Science. Anschließend erwarb er einen Master-Abschluss in Luft- und Raumfahrttechnik am Massachusetts Institute of Technology und absolvierte die U.S. Naval Test Pilot School.

Zum Zeitpunkt seiner Auswahl im Juni 2017 war Chari ein ausgewählter Colonel in der U.S.

Air Force und diente als Kommandeur der 461st Flight Test Squadron und als Direktor der F-35 Integrated Test Force. Er hat mehr als 2.000 Flugstunden in der F-35, F-15, F-16 und F-18 gesammelt, einschließlich F-15E-Kampfeinsätzen in der Operation Iraqi Freedom und Einsätzen zur Unterstützung der koreanischen Halbinsel.
Durch das Artemis-Programm werden die NASA und eine Koalition internationaler Partner zum Mond zurückkehren, um zu lernen, wie man auf anderen Welten zum Wohle aller leben kann.

Mit den Artemis-Missionen wird die NASA im Jahr 2024 die erste Frau und den nächsten Mann auf den Mond schicken und danach etwa einmal pro Jahr.
Durch die Bemühungen von Menschen und Robotern werden wir mehr vom Mond erforschen als je zuvor; eine Entdeckungsreise anführen, die unserem Planeten mit lebensverändernder Wissenschaft zugutekommt, den Mond und seine Ressourcen als Technologietestfeld nutzen, um noch weiter zu gehen und zu lernen, wie man eine menschliche Präsenz weit jenseits der Erde etabliert und aufrechterhält.

Share.

Leave A Reply