NASA baut SLS-Kernstufen für zweite und dritte Artemis-Mond-Missionen.

0

Gleichzeitig fertigen Techniker in der Michoud Assembly Facility der NASA in New Orleans die Kernstufen des Space Launch System (SLS) der NASA für die Mondmissionen Artemis II und Artemis III. Die Kernstufe für die Weltraumrakete besteht aus zwei riesigen Treibstofftanks, vier RS-25-Triebwerken und kilometerlangen Kabeln für die Avioniksysteme und Flugcomputer. Alle Hauptstrukturen der Kernstufe für Artemis II, die erste Mission mit Astronauten, wurden gebaut und werden mit Elektronik, Versorgungsleitungen, Antriebssystemen und anderen Komponenten ausgestattet. Techniker verkabeln und führen derzeit Funktionstests der Avionik sowohl im vorderen Schürzenbereich als auch in den Zwischentankabschnitten durch. Die Triebwerkssektion – der komplizierteste Teil der Stufe – befindet sich in der Produktionsmontage.

Die Ingenieure schweißen die Strukturen der Kernstufe für die Artemis-III-Mission, bei der die erste Frau und der nächste Mann auf der Mondoberfläche landen werden, durch einen Prozess, der als Reibrührschweißen bezeichnet wird. Jede der Strukturen für die Kernstufe hat Ringe, die die Teile miteinander verbinden, so dass bei der Endmontage eine Stufe entsteht. Die Ringe werden im Ringbearbeitungszentrum auf 1/1000stel Zoll abgelängt und dann für die nächste Fertigungsphase an einen anderen Teil der Anlage geschickt. Der Zusammenbau der 5,5 Millionen Pfund schweren SLS-Rakete für die Artemis-Missionen erfordert Spezialwerkzeuge und ist eine Gemeinschaftsleistung der NASA und Boeing, dem Hauptauftragnehmer für die Kernstufe.

Der Fertigungsfortschritt für Artemis II und III erfolgt, wenn die erste Kernstufe der SLS-Rakete im Stennis Space Center der NASA in Bay St. Louis, Mississippi, einem Green-Run-Test unterzogen wird. Die NASA arbeitet daran, bis 2024 die erste Frau und den nächsten Mann auf dem Mond zu landen. Die SLS-Rakete, das NASA-Raumschiff Orion, das Gateway und das menschliche Landesystem sind Teil des Rückgrats der NASA für die Erforschung des Weltraums. Das Artemis-Programm ist der nächste Schritt in der Erforschung des Weltraums durch den Menschen. Es ist Teil von Amerikas breiterem Ansatz zur Erforschung des Mondes zum Mars, bei dem Astronauten den Mond erkunden werden. Die dort gewonnene Erfahrung wird die nächste große Runde der Menschheit ermöglichen: die Entsendung von Menschen zum Mars. SLS ist die einzige Rakete, die Orion, Astronauten und Vorräte in einer einzigen Mission zum Mond schicken kann.

Share.

Leave A Reply