Zwei Kinder: Nina Noel hat Angst, dass eines von ihnen nicht ausreichen könnte.

0

Trotz dieser Befürchtungen startete die Krass-Schule – der junge Lehrer jedoch zuversichtlich: “Ich glaube, das schafft man irgendwie.

Man muss es schaffen.

“Bei zwei Kindern ist es ganz normal, dass eines von ihnen von Zeit zu Zeit etwas zurückstellen muss.

“Ich mache mir eigentlich ein bisschen Sorgen, weil ich Angst habe, dass ich den Kindern nicht gerecht werden kann.

Lyano ist einfach ein bisschen zu jung, als dass ich es richtig erklären könnte”, sagt die 32-Jährige im Gespräch mit .

Sie hat auch ein ganz bestimmtes Szenario im Kopf: “Ich stelle mir einfach vor, dass ich hier sitze und das Baby stille, aber in diesem Moment will Lyano auf meinen Arm steigen oder sich etwas wünschen, und ich kann nicht aufstehen und ihn praktisch abweisen.

“Sie muss sich noch an den Gedanken gewöhnen, dass der Mini nicht mehr das Einzige ist, was an erster Stelle steht.

Nina Noel (32) hat Angst vor dem Alltag als Mutter von zwei Kindern! Im September 2019 wurde die Ex-Kölner Schauspielerin 50667 zum ersten Mal Mutter.

Vor rund zwei Wochen verriet die TV-Prominente dann ein süsses Geheimnis: Es ist wieder ein neues Baby unterwegs.

Nina ist jetzt in der 15. Klasse.

Schwangerschaftswoche.

Doch so groß die Freude über den Neuzugang in der kleinen Rasselbande auch sein mag, eines macht der Brünetten große Sorgen um die Zukunft: Sie fürchtet, dass sie beiden Kindern nicht die nötige Aufmerksamkeit schenken kann.

..

Share.

Leave A Reply