Zu Ehren von Kim Kardashian Wests Geburtstag, hier sind ihre ikonischsten Momente aller Zeiten

0

Es wird immer nur eine Kim Kardashian West geben.

Im Laufe der Jahre hat uns der Reality-Star einige der ikonischsten Momente beschert, über die wir bis heute sprechen.

Von ihrer tadellosen Modeauswahl bis hin zu ihren denkwürdigen “Keeping Up with The Kardashian”-Momenten wurde schon früh klar, dass Kim K. es liebt, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und genau weiß, was sie tun muss, um das zu erreichen.

Da heute ihr 39. Geburtstag ist, lassen Sie uns eine Reise in die Vergangenheit machen und einige von Kardashians ikonischsten Momenten aller Zeiten noch einmal erleben.

Sie knipst Fotos von sich selbst, während sie Khloé Kardashian ins Gefängnis bringt

Einer der kultigsten Kim-Kardashian-Momente war während der ersten Staffel von Keeping Up with the Kardashians.

Der Moment, von dem wir sprechen, war der, als die Reality-Schönheit beim Selfieknipsen gesichtet wurde (bevor Selfies überhaupt eine Sache waren), während die Familie ihre Schwester Khloé ins Gefängnis fuhr, weil sie nach ihrer Verhaftung wegen Trunkenheit am Steuer gegen die Bewährungsauflagen verstoßen hatte.

Obwohl Kris Jenner nicht sehr erfreut darüber war, dass ihre Tochter diesen Moment nicht sehr ernst nahm, bekam Kardashian trotzdem ein paar ziemlich epische Auto-Selfies!

Beendigung ihrer 72-tägigen Ehe

Kardashian hatte im Laufe der Jahre eine ganze Reihe von Beziehungen, aber ihre kurzlebige Ehe mit Kris Humphries ist eine, über die noch heute gesprochen wird.

Nach nur sieben Monaten Beziehung heirateten der Reality-Star und der NBA-Spieler in einer aufwendigen Hochzeitszeremonie am 20. August 2011.

Viele Fans dachten, dass Kardashian endlich ihr Happy End gefunden hatte und rechneten nicht damit, dass ihre Ehe nach nur drei Monaten schon wieder zu Ende sein würde.

72 Tage nachdem sie sich das Jawort gegeben hatte, reichte der Reality-Star die Scheidung von Humphries ein und begründete dies mit unüberbrückbaren Differenzen.

Obwohl viele Leute sicher waren, dass diese Ehe nur ein Trick war, um die Marke der Kardashian-Familie zu fördern, steht sie immer noch ganz oben auf der Liste der ikonischsten Momente des Reality-Stars.

Arbeit an der Gefängnisreform während des Studiums zur Anwältin

Auch wenn Kardashian nur ein berühmter Reality-Star ist, steckt viel mehr in ihr, als man auf den ersten Blick sieht.

Die KKW-Mogulin ist nicht nur eine der bekanntesten Prominenten der Welt, sondern setzt sich auch für eine Gefängnisreform ein – und das schon seit einer ganzen Weile.

Seit sie 2018 geholfen hat, Alice Marie Johnson, eine gewaltlose Ersttäterin im Drogenmilieu, zu befreien, nutzt Kardashian ihre Plattform, um anderen Straftätern zu helfen, die harte Strafen für geringfügige Verbrechen verbüßen müssen.

Bisher hat Kardashian geholfen, 17 Menschen aus dem Gefängnis zu befreien und nutzt ihre Plattform weiterhin für Gutes.

Der Reality-Star setzt sich nicht nur für eine Gefängnisreform ein, sondern studiert auch Jura, obwohl er nie Jura studiert hat.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Letztes Jahr habe ich mich bei der California State Bar registriert, um Jura zu studieren. Für die nächsten 4 Jahre ist ein Minimum von 18 Stunden pro Woche erforderlich, ich werde monatlich schriftliche und Multiple-Choice-Tests ablegen. Da sich mein erstes Jahr fast dem Ende zuneigt, bereite ich mich auf die Baby Bar vor, eine Mini-Version der Bar, die erforderlich ist, wenn man auf diese Weise Jura studiert. Ich habe einige Kommentare von Leuten gesehen, die sagen, dass es mein Privileg oder mein Geld ist, das mich hierher gebracht hat, aber das ist nicht der Fall. Eine Person sagte sogar, ich solle “in meiner Spur bleiben”. Ich möchte, dass die Leute verstehen, dass es nichts gibt, was Sie daran hindern sollte, Ihre Träume zu verfolgen und neue Ziele zu erreichen. Sie können Ihre eigenen Wege gehen, so wie ich es tue. Der Staatsanwaltschaft ist es egal, wer Sie sind. Diese Möglichkeit steht jedem offen, dessen Staat es zulässt. Es stimmt, dass ich das College nicht abgeschlossen habe. Man braucht 60 College-Credits (ich hatte 75), um an “Reading the Law” teilzunehmen, das ist eine Anwaltsschule, in der man von Anwälten ausgebildet wird. Für jeden, der annimmt, dass dies der einfache Ausweg ist, ist es das nicht. Meine Wochenenden verbringe ich weg von meinen Kindern, während ich lese und lerne. Ich arbeite den ganzen Tag, bringe meine Kinder ins Bett und verbringe meine Nächte mit Lernen. Es gibt Zeiten, in denen ich mich überfordert fühle und das Gefühl habe, dass ich es nicht schaffe, aber ich bekomme die aufmunternden Worte, die ich brauche, von den Menschen um mich herum, die mich unterstützen. Letztes Jahr habe ich meine Telefonnummer geändert und mich von allen getrennt, weil ich mir fest vorgenommen habe, einem Traum von mir zu folgen – es ist nie zu spät, seinen Träumen zu folgen. Ich möchte Van Jones dafür danken, dass er an mich geglaubt und mich Jessica Jackson vorgestellt hat. Jessica und Erin Haney haben die Rolle meiner Mentoren übernommen und ich bin ihnen für immer dankbar, dass sie so viel Zeit mit mir verbracht haben, an mich geglaubt haben und mich auf diesem Weg unterstützt haben. Diese Woche muss ich einen großen Aufsatz über Fahrlässigkeit in Deliktsrecht schreiben. Wünscht mir Glück

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 15. Apr 2019 um 8:40 Uhr PDT

Obwohl viele Leute sie anfangs nicht ernst genommen haben, zeigt Kardashian diesen Neinsagern weiterhin, dass sie das Zeug dazu hat, eine hoch anerkannte Figur im Justizsystem zu werden.

Verlust ihres Diamantohrrings im Meer

Wir können uns immer darauf verlassen, dass Kardashian uns hin und wieder zum Lachen bringt, und ihre Ausraster sind ihr definitiv zu verdanken.

Im Jahr 2011 verlor der Reality-Star

Share.

Leave A Reply