Wurden Sie vergessen? Die “Friends”-Reunion-Show ist bei den Fans in Verruf geraten.

0

Wurden Sie vergessen? Die “Friends”-Reunion-Show ist bei den Fans in Verruf geraten.

Es muss ein Patzer der Produzenten gewesen sein. Das Warten für Friends-Fans hatte am vergangenen Donnerstag endlich ein Ende: Seit dem 27. Mai ist die Reunion-Folge der Sitcom online zu sehen. In der Show gab es zahlreiche Gastauftritte von Prominenten wie Lady Gaga (35) und Justin Bieber (27). Außerdem stellten die Original-Schauspieler in Erinnerung an die beliebte Serie eine kurze Wissensfrage. Fans hingegen entdeckten einen großen Patzer!

Bei “Friends: The Reunion” überraschte der Schauspieler (76) die “Friends”-Besetzung mit einer Extra-Frage im Quiz. “Monica hat sich, wie ihr wisst, für Chandler und nicht für Richard entschieden; was hat Chandler beruflich gemacht?”, fragte er die sechs Freunde. Nach langem Hin und Her konnten sich die Darsteller jedoch nicht auf eine Antwort einigen, und die Frage wurde mit den Worten aufgelöst: “Hier ist die Antwort…. niemand wirklich weiß.” Dies ist jedoch nicht ganz richtig, wie die Bewunderer berichten.

Mehrere Twitter-Nutzer äußerten ihren Unmut und behaupteten, dass die Antwort auf das Rätsel höchstwahrscheinlich in der elften Folge der neunten Staffel enthüllt werden würde. “Ich glaube, ich habe mich geirrt. Ein Kommentator wies darauf hin, dass Chandlers Job statistische Analysen und die Rekonfiguration von Daten beinhaltete. Ein anderer Fan zeigte sich enttäuscht und behauptete, dass sogar die Darsteller von “Friends” vergessen hätten, was Chandlers eigentlicher Beruf sei.

Share.

Leave A Reply