Wird “Grey’s Anatomy” Meredith durch einen neuen Arzt ersetzt?

0

Ein Grund für die Macher, darüber nachzudenken, sie einfach zu ersetzen.

Nach Angaben der Zeitung sind bereits die ersten Manuskripte mit einer neuen und vor allem kostengünstigeren Hauptrolle entstanden.

Ellen hatte bereits im August in einem Podcast zugegeben, dass sie eigentlich nur für das Gehalt bei “Grey’s Anatomy” im Rennen ist: “Ich habe die Entscheidung getroffen, Geld zu verdienen, statt kreativen Rollen hinterherzulaufen”, hatte sie bei “Jemele Hill Is Unbothered” erklärt.

Die Bild am Sonntag will wissen, dass die Produzenten des Erfolgsformats darueber nachdenken, Ellens Vertrag Ende 2020 ohne weitere Verlaengerung auslaufen zu lassen.

Der Grund soll sein, dass die 51-Jaehrige ein deutlich hoeheres Honorar verlangt.

Die US-Amerikanerin mit “Grey’s Anatomy” verdient satte 16,7 Millionen Euro pro Jahr.

Fuer eine weitere Saison soll sie nun aber fast 5 Millionen Euro mehr verlangen.

Soll Ellen Pompeo (51) bei “Grey’s Anatomy” ersetzt werden? In den USA hat soeben die 17. Saison begonnen.

Saison der beliebten Krankenhaus-Serie.

Seit 16 Jahren spielt Ellen die Hauptfigur, den Chirurgen Dr. Ellen Pompeo.

Meredith Grey.

Kürzlich hat die Schauspielerin selbst nach der 17. Staffel für Spekulationen gesorgt.

Saison könnte das Ende für sie und die Serie bedeuten.

Aber jetzt will eine Zeitung wissen, dass Ellen rausgeschmissen werden könnte und die Serie mit einem anderen Arzt als Hauptfigur fortgesetzt werden könnte!

Share.

Leave A Reply