Wiedererkannt? Vanessa Mai teilt einen süßen Schnappschuss aus ihrer Kindheit.

0

Wiedererkannt? Vanessa Mai teilt einen süßen Schnappschuss aus ihrer Kindheit.

Welcher Promi riskiert denn da seine große Klappe und kaut auf einem leckeren Maiskolben herum? Bei der hübschen Blondine handelt es sich um keine Geringere als Musik-Sensation Vanessa Mai (29). Die Sängerin ist dafür bekannt, ihren Fans immer wieder Einblicke in ihr Privatleben zu gewähren. Gerade erst teilte die 29-Jährige dieses entzückende Foto aus einer früheren Zeit ihrer Karriere und erfreute damit ihre Follower.

Die “Rainbow”-Sängerin teilte das goldene Foto am Montagabend auf Instagram, nachdem sie eine Reihe von Urlaubserinnerungen mit ihrem Ehepartner geteilt hatte. Die Sängerin lud kürzlich ein Selfie hoch, auf dem sie Mini imitiert, was zu dem Bild von ihr als Kleinkind passt. Zwischen den beiden Bildern liegen rund 25 Jahre, wie die ehemalige Let’s Dance-Teilnehmerin in der Bildunterschrift erklärte. Einen sehr ungewöhnlichen Schnappschuss mit ihrem Liebsten Andreas Ferber teilte die 29-Jährige dann auch gleich als Teil ihrer Urlaubsimpressionen.

Wie reagierte die Community auf diesen Spaziergang in die Vergangenheit? Viele Fans waren verblüfft, als sie erkannten, dass sie ein altes Foto nachstellten. Auch die Promis ließen es sich nicht entgehen und kommentierten die goldenen Bilder mit Sätzen wie “Kukuruz forever!”, geschrieben von Model Monica Ivancan (43). Die 43-Jährige wählte daraufhin in ihrer Antwort den am häufigsten verwendeten Namen für Mais.

Share.

Leave A Reply