Wie viele Menschen behaupten, das Kind von Elvis Presley zu sein?

0

Elvis Presley war vielleicht am besten für seine Musik bekannt, aber auch sein Privatleben war ziemlich interessant. Elvis heiratete 1967 die berühmte Priscilla Presley. 10 Jahre älter als Priscilla, war Elvis 24 Jahre alt, als sie sich kennenlernten. Während ihrer fünfjährigen Ehe bekamen sie ein Kind, und soweit es die meisten Leute betrifft, ist Lisa Marie Presley sein einziges Kind. Das hat andere nicht davon abgehalten, sich zu melden und zu behaupten, dass auch sie von Elvis gezeugt wurden.

Lisa Marie Presley erbte Elvis’ gesamten Nachlass

Als Elvis 1977 starb, wurde in seinem Testament verfügt, dass sein gesamtes Vermögen zwischen Lisa Marie, seinem Vater Vernon Presley und seiner Großmutter väterlicherseits, Minnie Mae Presley, aufgeteilt wird. Ein vierter Treuhandfonds wurde eingerichtet, um für die Bedürfnisse der anderen Familienmitglieder aufzukommen, aber es wurde eine Bestimmung hinzugefügt. In dieser Bestimmung wurde der vierte Erbe durch den Tod von Vernon und Minnie Mae davon abgehalten, Anspruch auf das Vermögen zu erheben und das gesamte Vermögen in den Trust für Lisa Marie zu legen.

Lisa Marie Presley: Wie viel ist die Tochter des Königs wert?

Bis 1980 war Lisa Marie die einzige Erbin des Elvis-Vermögens. Vernon starb 1979 nach einem Herzstillstand. Im folgenden Jahr starb Minnie Mae in der Graceland-Villa. Nach Minnie Maes Tod wurde das gesamte Geld und Eigentum von Elvis in einen Treuhandfonds für Lisa Marie gelegt. Laut Biographie wurde ihr mit 25 Jahren der Zugriff auf das Konto gewährt. Lisa Marie, geboren 1968, wurde 1993 25 Jahre alt.

Mehrere Personen haben sich im Laufe der Jahre gemeldet und behauptet, sie seien das Kind von Elvis Presley

Während Lisa Marie das einzige anerkannte Kind von Elvis ist, gab es viele Leute, die sich gemeldet haben, um zu behaupten, Elvis sei ihr Vater. 1987 wurde ein bombenartiges Buch veröffentlicht, in dem behauptet wurde, dass Presley eine 24 Jahre lange Affäre mit einer Frau namens Lucy De Barbin hatte. Laut dem Buch “Are You Lonesome Tonight?” wurde aus der Affäre eine Tochter namens Desiree geboren. Berichten zufolge wurde Elvis nie von ihrer Existenz in Kenntnis gesetzt.

Im Jahr 2013 behauptete ein Mann namens John Smith aus Scottsdale, Arizona, ebenfalls, er sei der Sohn von Elvis. Smith, ein Country-Sänger, behauptet, seine Geburt resultiere aus einem One-Night-Stand zwischen Elvis und seiner Mutter. Smith behauptet, DNA-Beweise zu haben, um seine Behauptung zu untermauern, aber er hat sie nicht öffentlich gemacht.

Im Jahr 2016 begann eine Geschichte zu kursieren, dass ein Zirkusartist und Elvis-Imitator der Sohn des verstorbenen Kings sei. Laut The Express wurde Elvis Aaron Presley Jr. als Sohn von Angelique Delores Pettyjohn geboren, einem Schauspieler, der als Statist in Blue Hawaii mitwirkte. Die Geschichte besagt, dass Elvis’ Manager Pettyjohn überredete, das Kind zur Adoption freizugeben und Elvis nie von seiner Existenz erfuhr. Die Geburt und Adoption soll 1961 stattgefunden haben.

Ein Elvis-Experte besteht darauf, dass keine der Behauptungen wahr ist

Mehrere andere Behauptungen wurden aufgestellt, aber keine davon konnte bewiesen werden. Laut Cory Cooper, einem Elvis-Forscher, taucht seit dem Tod des Kings 1977 “alle paar Jahre” ein neuer Vaterschaftsanspruch auf. Cooper glaubt nicht, dass einer der Ansprüche legitim ist, da niemand einen DNA-Beweis erbracht hat. Es wurde auch niemandem der Zugang zu Elvis’ Anwesen gewährt. Zum Zeitpunkt seines Todes wurde das Vermögen von Elvis auf 20 Millionen Dollar geschätzt. Heute wird der Wert von Elvis’ Nachlass auf mehr als 250 Millionen Dollar geschätzt.

Wie alt ist Priscilla Presley und hat sie nach der Scheidung von Elvis jemals wieder geheiratet?

Die Presley Familie hat auch nie die Existenz eines anderen Kindes anerkannt, so dass Elvis rechtlich gesehen nur Lisa Marie gezeugt hat. Ist es möglich, dass er noch andere Kinder hatte, von denen er entweder wusste oder nicht wusste? Es ist möglich. Bis ein DNA-Beweis erbracht ist, kann die Vaterschaft jedoch nicht nachgewiesen werden.

Share.

Leave A Reply