Wie “National Lampoon’s Christmas Vacation” mit “Lethal Weapon” verbunden ist

0

Die Weihnachtszeit ist da. Und für viele bedeutet das eine jährliche Vorführung von National Lampoon’s Christmas Vacation. Der 1989 von Filmemacher John Hughes geschriebene Film ist der dritte Teil der Vacation-Reihe. Mehr als 30 Jahre später ist er immer noch ein beliebter Weihnachtsfilm.

Christmas Vacation hat alles, was einen beliebten Weihnachtsfilm ausmacht. Es gibt Schnee, festliche Dekorationen, überfüllte Geschäfte und natürlich die Familie. Aber die Komödie hat auch eine Verbindung zu einem anderen beliebten Film aus den 80ern. Einen, der nichts mit Weihnachten zu tun hat. Der Actionfilm “Lethal Weapon” von 1987 mit Mel Gibson, Danny Glover und Gary Busey in den Hauptrollen.

National Lampoon’s Christmas Vacation” wird in Kalifornien gedreht

Wie viele Filme, bei denen Hughes Regie führte, spielt auch “Christmas Vacation” in Chicago. Die Familie Griswold lebt in den Vororten der Windy City und an einer Stelle trägt Clark Griswold (Chevy Chase) sogar ein maßgeschneidertes Chicago Blackhawks-Trikot. Der größte Teil des Films wurde jedoch in Burbank, Kalifornien, in den Warner Brothers Studios gedreht.

Hinzu kommt, dass Christmas Vacation nicht im Winter gedreht wurde. Die Dreharbeiten fanden in den Frühlings- und Sommermonaten des Jahres 1989 statt. Der Großteil des Schnees war unecht, bis auf ein paar Szenen, die in verschiedenen Städten Colorados gedreht wurden, darunter Silverthorne, Breckenridge und Frisco. Man denke nur an die Schlittenszene, in der Clark auf einem Wal-Mart-Parkplatz landet.

Chevy Chase’s Lieblingszeile aus “National Lampoon’s Christmas Vacation” ist unerwartet

Das Griswold-Haus ist auch in ‘Lethal Weapon’ zu sehen

Im Gespräch mit dem Rolling Stone mit einigen seiner Christmas Vacation-Co-Stars erzählte Chase von der Verbindung des Weihnachtsfilms mit Lethal Weapon. Der Action-Thriller und “Christmas Vacation” wurden im selben Haus gedreht.

“Das Haus, in dem wir gedreht haben, liegt auf dem hinteren Grundstück von Warner Brothers”, sagte Chase. “Es war das gleiche Haus, in dem auch Lethal Weapon gedreht wurde.”

“Die Toilette, die mit Danny Glover in die Luft flog, lag tatsächlich auf dem Rasen, als wir dort ankamen, und wartete darauf, dass die nächste Crew hereinkam”, fügte er hinzu.

Lethal Weapon” ist weit entfernt von “Christmas Vacation”. Der nicht jugendfreie Film folgt zwei Männern, die einen ausgeklügelten Drogenhändlerring aufdecken.

Johnny Galecki hat eine Szene mit ihm und Chevy Chase aus ‘Christmas Vacation’ herausgeschnitten: ‘Ich trete mir dafür immer noch jeden Tag in den A**’

‘National Lampoon’s Christmas Vacation’ ist mit einem anderen Film verbunden

Lethal Weapon ist nicht der einzige Film, zu dem Christmas Vacation eine Verbindung hat. Die Komödie hat Verbindungen zu dem Feiertagsklassiker It’s a Wonderful Life mit James Stewart in der Hauptrolle, der lernt, zu schätzen, was er in seinem Leben hat.

Nicht nur, dass Rusty Griswold (Johnny Galecki) sich It’s a Wonderful Life in den Momenten vor der Ankunft seiner Großeltern ansieht, auch jemand aus dem Produktionsteam von Christmas Vacation hatte eine enge Verbindung zu dem Klassiker. Frank Capra III, der Enkel von It’s a Wonderful Life-Regisseur Frank Capra, arbeitete als zweiter Regieassistent bei Christmas Vacation.

Christmas Vacation wird nicht auf Netflix gestreamt, aber wie viele andere beliebte Weihnachtsfilme wird er mehrfach im Fernsehen gezeigt.

Die 10 besten Weihnachtsfilme aller Zeiten, laut Rotten Tomatoes

Share.

Leave A Reply