Wie hat Beyoncé Selena Quintanilla kennengelernt?

0

Selena Quintanilla war eine Tejano-Künstlerin, deren Karriere in den 1990er Jahren begann, abzuheben. Die Sängerin hatte Fans aus dem ganzen Land, die ihren Stil und ihre Bühnenpräsenz nachahmen wollten. Auf dem Höhepunkt ihres Erfolges starb Quintanilla, nachdem sie von ihrer ehemaligen Freundin Yolanda Saldivar erschossen wurde. Saldivar war auch die Präsidentin von Quintanillas Fanclub.

Nach Quintanillas Tod erzählten viele Künstler, wie ihre Musik sie in ihren prägenden Jahren beeinflusst hat. Eine der Künstlerinnen, die Quintanilla inspirierte, war Beyoncé. In einem Interview erzählte Beyoncé von ihrer Begegnung mit Quintanilla.

Beyoncé und Selena Quintanilla sind beide aus Texas

Beyoncé und Quintanilla haben einige Gemeinsamkeiten, die sie verbinden. Beide Sängerinnen begannen schon als Kinder vor Publikum aufzutreten. Ihre Väter, Matthew Knowles bzw. Abraham Quintanilla, managten auch ihre Karrieren. Außerdem hatten Quintanilla und Beyoncé heimliche Liebesaffären. Im April 1992 heiratete Quintanilla ihren Gitarristen Chris Perez, gegen den Willen ihres Vaters. Zu dieser Zeit wussten Quintanillas Fans nicht, dass die beiden zusammen waren. Auch Beyoncé hielt ihre Beziehung zu Jay-Z mehrere Jahre lang geheim. Nachdem Beyoncé und Jay-Z im April 2008 geheiratet hatten, öffnete sich die “Rocket”-Sängerin mehr über ihre Romanze.

Hat Selena Quintanillas Ehemann, Chris Perez, nach ihrem Tod wieder geheiratet?

Beyoncé und Quintanilla haben nicht nur den gleichen Karriereweg und ein ähnliches Liebesleben, sie sind auch in Texas geboren und aufgewachsen. Quintanilla lebte in Corpus Christi mit Perez und ihrer Familie, bevor sie starb. Beyoncés bescheidene Anfänge fanden in Houston statt.

“Ich bin in einem sehr schönen Haus in Houston aufgewachsen, bin mein ganzes Leben lang auf eine Privatschule gegangen, und ich war noch nie im ‘Ghetto'”, sagte Beyoncé dem Interview Magazine über das Leben in Texas. “Nicht, dass es irgendetwas Falsches an der ‘Hood’ gäbe.”

Beyoncé traf Selena Quintanilla in der Galleria Mall in Houston

In Houston aufgewachsen, erlebte Beyoncé Quintanillas rasante Karriere hautnah mit. In einem Interview mit MTV Tr3s sagte Beyoncé, dass Quintanilla eine Ikone in Texas sei und viele Menschen die “Como La Flor”-Sängerin unterstützten.

Wie die Beyhive auf Wendy Williams reagierte, die sagte, Beyoncé spreche, als hätte sie eine “Fünftklassige Bildung

Während Quintanilla daran arbeitete, sich einen Namen zu machen, war Beyoncé in Houston und lebte ihren Alltag. Beyoncé erzählte MTV Tr3s, dass sie kein Gespräch mit Quintanilla initiierte, als sie sie sah. Beyoncé merkte an, dass sie zum Zeitpunkt des Treffens nicht berühmt war.

“Ich habe sie einfach gesehen und hallo gesagt und bin weiter gegangen”, sagte Beyoncé über die kurze Begegnung mit Quintanilla. “Als ich in Texas aufgewachsen bin, habe ich sie auf jeden Fall im Radio gehört. Ich denke, sie ist eine Legende. Ich bewundere sie. Sie war so talentiert.”

Das Treffen von Beyoncé und Selena Quintanilla wird Berichten zufolge in ‘Selena: The Series’ zu sehen sein.

Im Dezember 2020 veröffentlicht Netflix “Selena: The Series”. Die Serie folgt den frühen Jahren von Quintanilla und ihrer Familie, von ihren bescheidenen Anfängen in Texas. Selena: The Series wurde in neun Episoden ausgestrahlt und wird im nächsten Jahr den zweiten Teil der Serie veröffentlichen. Laut The Hashtag Show planen die Casting-Direktoren von Selena: The Series, eine junge Beyoncé zu finden, um ihr Treffen mit Quintanilla nachzustellen.

Selena Quintanillas Ehemann, Chris Perez teilte seine Gedanken zu ‘Selena: The Series’

Der Casting-Aufruf teilte auch mit, dass die Regisseure nach einem Schauspieler suchen, der Beyoncés Mutter, Tina Knowles Lawson, spielt. Sie fügten dies als ein Beispiel hinzu:

(BEYONCE KNOWLES MIT 11) SCHWARZ, WEIBLICH. BEYONCE, ein 11-jähriges süßes Mädchen voller Träume, das zufällig auch noch singt und eines Tages die Beyoncé werden wird, die wir kennen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung haben weder Beyoncé noch ihr Team eine Beteiligung an der Serie bestätigt.

Share.

Leave A Reply