‘What’s Love Got to Do with It’: Wie viel sind die Stars des Films heute wert?

0

Musikfans waren begeistert, als die wahre Geschichte von Tina Turner auf der Leinwand zum Leben erweckt wurde. What’s Love Got to Do with It begleitet die Ikone von ihren bescheidenen Anfängen über eine turbulente Ehe bis hin zum internationalen Superstar. Der Film war ein Hit, und in den Jahren seit dem Kinostart haben die Darsteller ihren eigenen Ruhm und Reichtum erlangt.

Tina Turner ist die Autorin der wahren Geschichte hinter “What’s Love Got to Do with It”.

What’s Love Got to Do with It” basiert auf der 1986 erschienenen Autobiografie “I, Tina: My Life Story”. In dem Buch enthüllte Turner intime Details über ihre Erziehung, ihre Familiendynamik und ihre unglückliche Ehe mit dem talentierten Musiker Ike Turner.

Zusammen mit ihrem Co-Autor Kurt Loder gestaltete Turner ihre Lebensgeschichte als eine atemberaubende Comeback-Geschichte. Die Drehbuchautorin Kate Lanier und der Regisseur Brian Gibson setzten “I, Tina: My Life Story” 1993 in dem Spielfilm “What’s Love Got to Do with It” um, in dem Laurence Fishburne und Angela Bassett als Ike und Tina Turner die Hauptrollen spielen.

Boomerang”: Wie viel ist die Besetzung des Films heute wert?

Die Chemie zwischen Bassett und Fishburne stimmte und der Rest der Besetzung lieferte Rockstar-Performances ab. Die Gesangs- und Tanzsequenzen begeisterten die Zuschauer, während die Szenen, die häusliche Gewalt darstellten, die Kinobesucher von innen heraus erschütterten.

Insgesamt begeisterte das Biopic Fans und Kritiker, die das authentische Schauspiel und den groovenden Soundtrack lobten. Rotten Tomatoes berichtet von einem gesunden 88% Audience Score und einem beeindruckenden Fresh Rating von 96% auf dem Tomatometer.

Die Stars des Films haben das große Geld verdient

What’s Love Got to Do with It wurde mit der Hollywood-Elite besetzt, von denen jeder einen beeindruckenden Lebenslauf vorweisen kann. Hier sehen Sie, wie die Schauspieler laut Celebrity Net Worth in Bezug auf ihr persönliches Vermögen heute dastehen.

Tina Turner als ‘Sie selbst’

‘Waiting to Exhale’: Wie hoch ist das Nettovermögen des Casts heute?

Im Finale des Films trat Turner als sie selbst in einer publikumswirksamen Konzert-Performance ihrer Rock-Single “What’s Love Got to Do with It” auf. Man schätzt das Vermögen der Sängerin auf 250 Millionen Dollar.

Laurence Fishburne als ‘Ike Turner’

Von “Boyz n the Hood” über die “Matrix”-Trilogie bis hin zu “Blackish” hat Fishburne einige sehr gehaltvolle Rollen ergattert. Und seine Darstellung von Ike Turner brachte dem begabten Schauspieler eine Oscar-Nominierung ein. Fishburne hat ein geschätztes Vermögen von 30 Millionen Dollar angehäuft.

Angela Bassett als ‘Tina Turner’

Bassett verwandelte sich in ihrer Oscar-nominierten Darstellung in eine glaubwürdige Leinwandversion von Tina Turner. Seitdem hat sie das Publikum in praktisch jedem Fernseh- und Filmgenre unterhalten, darunter auch in einer saftigen Rolle als Voodoo-Königin in American Horror Story. Bassett hat ein geschätztes Nettovermögen von 25 Millionen Dollar verdient.

Jenifer Lewis als ‘Zelma Bullock’

Schauspielveteranin und Autorin Jenifer Lewis verkörperte Tina Turners Mutter Zelma in What’s Love Got to Do with It. Sie hat sich mit Fishburne in einer Hauptrolle in Black-ish wiedervereint und hat ein paar neue Projekte am Köcheln. Der Wert von Lewis wird auf 2 Millionen Dollar geschätzt.

Vanessa Bell Calloway als ‘Jackie’

Vanessa Bell Calloway porträtierte Jackie, eine Verschmelzung verschiedener Background-Sängerinnen. Die “Coming 2 America”-Darstellerin hat ein geschätztes Nettovermögen von 600.000 Dollar.

Phyllis Yvonne Stickney als ‘Alline Bullock’

Phyllis Yvonne Stickney besaß die Rolle von Tinas Schwester Alline. Fans erkennen sie vielleicht aus einem anderen Bassett-Star-Vehikel, How Stella Got Her Groove Back. Stickneys Vermögen ist nicht bekannt.

‘Coming 2 America’-Darsteller nach Nettowert geordnet

Folgen Sie Erika Delgado auf Twitter.

Share.

Leave A Reply