Wenn “Tiger King” eine neue Episode veröffentlicht, was wird sie enthüllen?

0

Fans von Joseph Maldonado-Passage – besser bekannt als Joe Exotic – können sich auf etwas freuen. Sein ehemaliger Geschäftspartner und neuer Besitzer des G.W. Zoos, Jeff Lowe, behauptete, dass eine neue Episode von Tiger King: Murder, Mayhem and Madness veröffentlicht werden soll.

Zwischen den Schöpfern der Tiger King-Serie, die eine zweite Staffel ankündigen, und Lowes schockierender Ankündigung, fragen sich die Fans, wenn eine neue Episode von Tiger King veröffentlicht wird, was wird sie enthüllen?

Jeff Lowe kündigte eine neue Folge von ‘Tiger King’ an

Lowe erstellte ein Video für seinen Cameo-Account, in dem er behauptet, dass Netflix eine weitere Episode von “Tiger King” drehen wird. “Netflix fügt eine weitere Episode hinzu, wir sind nächste Woche dran. Wir filmen morgen hier”, erklärte Lowe in dem Clip.

Also unsere Freundin @christie_dish hat sich den Podcast angehört, @HoldingKourt und nach der Episode von letzter Woche beschlossen, uns dies zu schicken!!!

BREAKING NEWS FOLKS

Es wird 1 weitere Folge von #TigerKing [email protected] geben pic.twitter.com/YeRSIlDKTJ

– Justin Turner (@redturn2) April 4, 2020

Cameo ist ein Service, der den Kauf von maßgeschneiderten Videos von Prominenten oder Persönlichkeiten ermöglicht. Profi-Baseballspieler Justin Turner erhielt das Video von Lowe über Cameo, nachdem seine Frau Kourtney die Dokuserie in ihrem Podcast “Holding Kourt” besprochen hatte. Turner teilte es auf Twitter und versetzte damit die Fans von Tiger King in Aufruhr.

Die Tatsache, dass Lowe eine solche Behauptung in einem Cameo aufstellte, anstatt eine Bestätigung der “neuen Episode” auf seinen Social-Media-Accounts zu posten, ließ viele Leute sich fragen, ob es wahr ist oder nicht.

Wird es eine neue Episode von “Tiger King” geben?

Vertreter von Netflix haben sich nicht dazu geäußert, ob Lowes Behauptung stimmt oder nicht. Sollte es jedoch eine neue Folge von “Tiger King” geben, wäre dies nicht das erste Mal, dass die Streaming-Plattform neue Inhalte für eine sehr beliebte Serie ohne Ankündigung veröffentlicht. Nach dem Erfolg von Love Is Blind stellte die Streaming-Plattform schnell eine überraschende Reunion-Episode zusammen.

Obwohl es nicht das erste Mal wäre, dass Netflix Fans mit neuen Inhalten überrascht, ist es realistischer, dass Lowes Behauptung nicht wahr ist. Viele Netflix-Shows haben die Produktion eingestellt. Wenn also andere Filme und Serien keine neuen Inhalte drehen können, wie sollte Netflix dann ein Filmteam zu Lowe schicken, um zu filmen?

Wenn eine neue Episode von “Tiger King” nicht aufgezeichnet werden könnte, während man sich sicher in sozialer Distanzierung übt, wird es wahrscheinlich nicht passieren – zumindest noch nicht.

Was die neue Folge von “Tiger King” enthüllen könnte

Nur die Zeit wird zeigen, ob Netflix eine neue Folge des viralen Erfolgs “Tiger King” veröffentlichen wird. Eric Goode und Rebecca Chaiklin, die Macher der Dokuserie, sagten gegenüber Entertainment Weekly, dass die Geschichte “fortgesetzt werden soll.” Chaiklin fuhr fort, dass sie “eine verrückte Menge an Filmmaterial haben, und es ist eine Geschichte, die sich immer noch entfaltet.”

Welche Art von Filmmaterial könnten Goode und Chaiklin in ihrem Besitz haben? Haben sie weitere Informationen von Rick Kirkham, dem Reality-TV-Produzenten, der sagte, er habe Filmmaterial von Maldonado-Passage, wie er Tiere im Park tötet” und Filmmaterial, wie er Leute austrickst, indem er ihre Tiere aufnimmt?

Vielleicht enthält das neue Filmmaterial ein Update über Lowes neuen Zoo. Als die Serie endete, sah Lowe die unglückliche finanzielle Situation von Maldonado-Passage und investierte in den Zoo. Aber laut Goode ist der Zoo noch nicht profitabel geworden. In seinem Interview mit Entertainment Weekly, teilte Goode mit:

Ich habe heute eine sehr lange SMS von Jeff Lowes bekommen, der Joes alten Zoo leitet. Alles, was ich Ihnen sagen kann, ist, dass er im Grunde auf Sparflamme arbeitet. Niemand geht mehr hin und es gibt keine Einnahmequelle mehr, und das geht schon seit langer Zeit so.

Eric Goode, Entertainment Weekly

Wie wäre es mit einer “Tiger King”-Reunion?

Dillon Passage – der Ehemann von Maldonado-Passage – war zu Gast bei Andy Cohen Live, wo er einige Informationen über die gerüchteweise “Tiger King”-Reunion-Show preisgab.

Passage glaubt, “es wird eine Live-Episode sein, glaube ich, eine Art Wiedervereinigung”, aber eine, bei der er nicht dabei sein wird. “Ich habe nur eine Weile mit einem der Produzenten darüber gesprochen”, sagte Passage und fügte hinzu, dass es mehr wie ein “Talent-Interview” sein wird als alles andere.

Chaiklin ließ es so aussehen, als ob das Material bereits gefilmt sei und nur noch so formatiert werden müsse, dass es eine Geschichte erzählt.

Lowe deutete an, dass Netflix Crews schicken würde, um neues Material für die kommende Episode zu filmen.

Passage behauptet, dass Netflix eine Tiger King Reunion zusammenstellen wird. Was ist die Wahrheit?

Unabhängig davon warten die Fans sehnsüchtig auf mehr Tiger King-Filmmaterial, egal in welchem Format. Alles, was wir jetzt tun können, ist, Netflix’ nächsten Schritt genau zu beobachten.

Als Nächstes: ‘Tiger King’: Wo sind all die Tiger aus dem G.W. Zoo jetzt?

Share.

Leave A Reply