Wegen des Urlaubs: Marcus titulierte Meike bei “Temptation Island” als N*tte?

0

Wegen des Urlaubs: Marcus titulierte Meike bei “Temptation Island” als N*tte?

Marcus Muth hat sich von Meike Emonts zweifellos schon einiges anhören müssen! Auf “Temptation Island” wollen die ehemalige “Bachelor”-Kandidatin und ihr On-Again-Off-Partner herausfinden, ob sie zueinander passen. In der Vergangenheit gab es immer wieder Konflikte zwischen den beiden, vor allem wegen unterschiedlicher Auffassungen über Meikes lockere und aufgeschlossene Art. Nun zu einer ernsten Geschichte: Marcus hat sie wegen eines Urlaubs äußerst depressiv gemacht!

Im Gespräch mit Verführer erzählte die Brünette, dass sie eine Meinungsverschiedenheit mit ihm hatte, die sie enttäuscht zurückließ. “Da war ich einmal in meinem Leben mit jemandem im Urlaub, mit dem ich einfach nicht zusammen war – und es war in ‘ Augen eine ‘Prostitutionssache'”, so Meike. Der gebürtige Kölner verachtet es, von der Vergangenheit seiner Freundin zu erfahren. Dennoch scheint er eine starke Meinung zu dem Thema zu haben: “Er hat mir dann das Gefühl gegeben: ‘Du bist eine N*tte!'”

Das Drama kann er dagegen nicht verstehen: “Das war mein ganzes Singleleben.” “Warum sollte ich nicht?”, fragt die Erzählerin. Außerdem verstehe sie nicht, warum die Leute ständig alte Geschichten wiederholen; sie selbst würde es nicht tun. Sie stellt klar: “Ich weiß nicht einmal, wie meine Ex-Freundinnen aussehen, und ich will es auch gar nicht wissen.”

TVNOW.de hat alle Details zu “Temptation Island – Verlockung im Paradies”.

Share.

Leave A Reply