Warum Lauren Sorrentino erleichtert ist, dass Mike “The Situation” Sorrentino nicht bei ihren pränatalen Terminen dabei sein darf

0

Im Jahr 2021 wird die Jersey Shore-Familie noch ein bisschen größer! Jersey Shore: Family Vacation”-Stars Mike “The Situation” und Lauren Sorrentino werden im Mai 2021 ihr erstes Kind begrüßen.

Während einer Pandemie schwanger zu sein, ist kein Witz, aber das Power-Paar Mike und “Laurens” versuchen, positiv zu bleiben.

Erfahren Sie, warum Lauren erleichtert ist, dass Mike nicht zu ihren pränatalen Arztterminen kommen kann.

Big Daddy Sitch” und “Laurens” bekommen einen kleinen Jungen

Über Thanksgiving 2020 teilten Mike und Lauren ihre Schwangerschaftsankündigung mit den Jersey Shore-Fans in den sozialen Medien.

Dann, am 8. Dezember, enthüllte das Paar das Geschlecht des Babys.

“Gym Tan, wir bekommen einen Baby Boy”, teilten Mike und Lauren auf Instagram. Lauren dokumentiert ihre Schwangerschaft auf dem Instagram-Account It’s Baby Situation, aber viele Fans können es kaum erwarten, Baby Sorrentino im Mai 2021 kennenzulernen.

Mike und Lauren Sorrentino sind wegen der Pandemie des Coronavirus (COVID-19) “auf der Hut

Während der “Resolute”-Episode des Here’s the Sitch-Podcasts sprachen die Sorretinos über die aufregenden Dinge, die im Jahr 2021 auf sie zukommen werden, einschließlich ihres neuen Babys.

Sie sprachen auch darüber, wie es ist, während der Pandemie des Coronavirus (COVID-19) schwanger zu sein.

“Mein Herz hängt schon so sehr an diesem Baby”, sagte Lauren.

Gym Tan We’re having a baby boy pic.twitter.com/XGQPZKla4U- Mike The Situation (@ItsTheSituation) December 8, 2020 Alles, was Mike ‘The Situation’ und Lauren Sorrentino in ihrem Kühlschrank haben

“Es ist nicht einfach, während einer Pandemie schwanger zu sein”, sagte Mike über seine Frau. “Jeden Tag haben wir unsere Abwehrkräfte aufrecht. Wir versuchen wirklich, nirgendwo hinzugehen.”

“Wir sind viel mehr auf der Hut”, fügte Lauren hinzu:

So sehr ich mich auch um meine eigene Gesundheit und meine eigene Sicherheit sorge, es wäre anders, wenn ich nicht einen Menschen heranziehen und mein erstes Baby bekommen würde. Ich sorge mich mehr um das Baby und stelle sicher, dass das Baby gesund ist [als alles andere].

Lauren erklärte auch, wie das Immunsystem ihres Körpers während der Schwangerschaft unterdrückt wird, was sie einem höheren Risiko aussetzt, krank zu werden.

“Ihr Immunsystem macht das, um sicherzustellen, dass Ihr Körper das Baby nicht abstößt”, erklärte Lauren.

Deshalb ergreifen sie und Mike alle Vorsichtsmaßnahmen, um sicher zu sein.

Bei Laurens pränatalen Terminen ist niemand erlaubt, was zur Sicherheit des Babys beiträgt

Wegen der Coronavirus-Pandemie muss Lauren ihre pränatalen Termine alleine wahrnehmen.

“Mike kann nicht mit mir zu den Arztterminen kommen”, sagt sie. “Ich nehme alles auf meinem Handy auf.”

“Es ist definitiv scheiße, aber es ist, wie es ist”, fügte Mike hinzu. “Sicherheit steht an erster Stelle. Wenn sie mich dort nicht reinlassen, könnte das auch etwas Positives haben.”

Ironischerweise stört es Lauren gar nicht so sehr, dass Mike nicht dabei ist. Sie ist sogar erleichtert, dass er nicht mit ihr zum Arzt gehen kann.

2021 ist ein Jahr für Action! Hören Sie sich unbedingt die brandneue Folge von Here’s The Sitch an, die überall verfügbar ist, wo Sie Podcasts hören https://t.co/bGepGA5kgJ pic.twitter.com/ZFe33iZcpf- Mike The Situation (@ItsTheSituation) December 29, 2020 Mike ‘The Situation’ Sorrentino sagt, dass er und Pauly DelVecchio dieses Problem haben

“Ich will ehrlich sein, ich beschwere mich wirklich nie darüber [dass Mike nicht da sein kann]”, fügte Lauren hinzu. “Ich bin erleichtert, weil das bedeutet, dass sie niemanden reinlassen.

Sie lassen keine Leute rein, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt pendeln – es sind einfach zu viele weitere Risiken für zu viele weitere Leute.”

Lauren tröstet sich mit der Tatsache, dass nur wenige Leute die Freigabe für ihre Arzttermine haben, weil sie sich und Baby Sorrentino gesund halten kann.

Zu diesem Zeitpunkt interessiert sie sich nicht für die Nachteile einer Schwangerschaft während einer Pandemie. Mrs. Situation ist einfach nur glücklich, gesund und schwanger zu sein.

Wenn es an der Zeit ist, dass das Baby auf die Welt kommt, wird Mike mit Lauren im Zimmer sein dürfen. Sie möchte auch, dass ihre Mutter bei der Geburt dabei ist, aber mit den Einschränkungen der Pandemie ist das vielleicht nicht möglich.

Share.

Leave A Reply