Wählt Vanessa aus “Ex on the Beach” Sandras Ausstieg?

0

Wählt Vanessa aus “Ex on the Beach” Sandras Ausstieg?

Vanessa Mariposa hat die Qual der Wahl. Chrissi Mkd musste sich in der aktuellen Folge von “Ex on the Beach” entscheiden, ob sie ihren Ex Halil Taskiran oder Knutschpartner Diogo Sangre nach Hause schickt. Schweren Herzens warf sie den Ersteren schließlich aus der Show. Das Terror-Tablet sorgte nur wenige Stunden nach seinem Abgang für einen weiteren Aufreger: Ein anderer musste die Villa verlassen. Vanessa erhielt den Auftrag, sich selbst oder ihre Konkurrentin Sandra (29) aus dem Wettbewerb zu werfen.

Die versammelte Mannschaft konnte Tommy Pedronis Verblüffung sehen, als er die abscheuliche Anweisung auf dem Display las. “Schmeißt sie also raus, damit ihr den Mann haben könnt”, resümierte er. Denn, ja, beide und Sandra hatten kürzlich ein offensichtliches Interesse an dem Womanizer bekundet. Bleibt der Fitness-Guru allein in der Villa, oder gibt sie der Brünetten eine Chance auf Liebe im Fernsehen? Nach einer innigen Umarmung fügte sie hinzu: “Ich habe nichts gegen dich als Person, aber ich würde trotzdem gerne hier bleiben.” Der Hauptgrund dafür: “Ich habe mein ganzes Leben zurückgenommen und möchte jemanden kennenlernen.”

Sie müssen bei diesem Ausstieg extrem auf die Bremse getreten sein. “Es ist schon herausfordernd, weil ich mit Sandra von Anfang an eng zusammen war. Wir schlafen auch jede Nacht im selben Bett”, erklärte er mit Nachdruck. Vor allem die Gespräche mit der Kölnerin werden ihm fehlen.

TVNow hat alle Details zu “Ex on the Beach”.

Share.

Leave A Reply