Verbandsfunktionär?. Schließlich treten Caro Daur und Tommi Schmitt gemeinsam auf.

0

Offiziell in einer Beziehung? Endlich: Caro Daur und Tommi Schmitt kommen zusammen.

Caro und Tommi heizen ihre Beziehungsgerüchte weiter an und zeigen, dass sie online mehr Zeit miteinander verbringen.

Hamburg – Liebesgerüchte gibt es schon eine Weile – jetzt haben sich Influencerin Caro Daur (25) und Podcaster Tommi Schmitt (31) erstmals gemeinsam im Netz gezeigt!

Schon seit Anfang November 2018 vermuten Fans, dass die quirlige Blondine ihrem Single-Leben den Rücken gekehrt hat. Bereits Anfang November wurde sie händchenhaltend mit dem Comedy-Autor an der Hamburger Alster gesichtet, wie RTL berichtete. Auch auf Instagram tauchten die hübsche Hamburgerin und der Kölner immer wieder an den gleichen Orten auf, aber nie gemeinsam. Doch damit soll jetzt Schluss sein! Am Dienstag veröffentlichte die Mode-Bloggerin ein Video, das für weiteren Wirbel um das Liebesglück sorgt. In dem Clip ist sie zu sehen, wie sie in ihrer Wohnung vor einem Spiegel posiert. Das James-Bond-Thema setzt ein, als Tommi den Raum betritt. Obwohl Caro nur für ein paar Bilder und Tommi nur für ein paar Bilder zu sehen ist, sollte klar sein, dass Caro und Tommi ein Paar sind. Die beiden genießen die Gesellschaft des anderen und die Familie in Hamburg, Deutschland. Natürlich durfte auch das obligatorische Fischbrötchen am Hafen nicht fehlen, das die beiden mit ihren Insta-Followern teilten.

Frisch verheiratet, neue Liebe!

Diese neue Freiheit verdankt Caro unter anderem der Corona-Pandemie. Denn die hat das Leben der Influencerin in kürzester Zeit auf den Kopf gestellt.Anfang 2020 musste sie ihren Alltag als Jetsetterin vorerst an den Nagel hängen. Für die 25-Jährige hieß das: zurück ins Hotel Mama. Doch vor ein paar Monaten entschied sich die Hamburgerin, ihre erste eigene Wohnung in der Hansestadt zu beziehen. Im August postete sie ein kurzes Video, in dem sie den Mietvertrag unterschrieb: “Ich bin noch im Kindergarten-Font”, so Caro. Sie fuhr fort: “So ein surrealer Moment. Ich denke, es ist Zeit für den nächsten Schritt”. Dazu gehörte wohl nicht nur der Auszug aus dem Elternhaus….

Share.

Leave A Reply