Vanjas Managerin verteidigt sich nach Ennestos Aussage.

0

Vanjas Managerin verteidigt sich nach Ennestos Aussage.

Vanja Rasova und ihr Team werden sich das nicht gefallen lassen! Ennesto Monté (46) hat sich am Donnerstagabend mit einem ausführlichen Statement im Internet zu Wort gemeldet. Darin erklärte er nicht nur seine Beziehung zu Danni Büchner (43), sondern ging auch auf seine Ex und deren Managerin los. Angeblich nutzte die PR-Dame, um Ennestos Leben ein Ende zu setzen. Diese Website hat nun auf diese Aussagen reagiert.

In einem Interview mit This Website erklärte Hamburg, der auch Danni bei der Vermarktung bis zum Dschungelcamp unterstützte: “Die Vorwürfe bezüglich meiner Teilnahme sind einfach falsche Tatsachenbehauptungen, die ich nicht ernst nehmen kann.” “Ich konzentriere mich auf meine Karriere, die sie ganz sicher nicht braucht”, so der Dunkelhaarige, der von den bissigen Behauptungen des TV-Stars nichts wissen will.

“Liebe, ich weiß, dass du damals im Dschungel einen Streit mit Danni hattest, aber es ist unterste Schublade, dass du jetzt Vanja nimmst und sie benutzt, um uns mit solchen Fehlinformationen oder Lügen zu konfrontieren”, so sein Statement auf Instagram. In den vergangenen Tagen hatte Vanja harsche Kommentare über die 46-jährige Beziehung abgegeben, in denen der Serbe unter anderem intime Bilder von ihr verlangt haben soll.

Share.

Leave A Reply