Udo schwört dem Solarium ab, nachdem er von Hautkrebs aufgerüttelt wurde!

0

Udo schwört dem Solarium ab, nachdem er von Hautkrebs aufgerüttelt wurde!

Udo Bnstrup (26) muss sein Leben ändern. Der ehemalige Promi-Big-Brother-Teilnehmer teilte kürzlich eine besorgniserregende Nachricht mit seinen Fans: Vor rund zwei Wochen wurde bei ihm schwarzer Hautkrebs diagnostiziert, so der YouTuber. Daraufhin habe er sich einer Operation unterzogen, um ein Muttermal zu entfernen, doch der Hautkrebs habe sich nicht ausgebreitet. Nun verrät er, wie er seinen Tagesablauf in Zukunft umstellen will.

“Ich werde nie wieder auf ein Solarium gehen”, sagt der 26-Jährige im Promiflash-Interview über die niederschmetternde Prognose. Es ist es einfach nicht wert, das Risiko einzugehen.” Doch das ist nicht das einzige Thema, um das er sich in Zukunft kümmern wird. Er wird sich nun häufiger mit Sonnencreme eincremen und seine Haut regelmäßig untersuchen lassen. “Der beste Krebsschutz ist Prävention. Das weiß ich heute”, betont er.

Der Webstar hatte noch einmal Glück im Unglück, denn die Krankheit wurde früh genug erkannt. “Wäre der Krebs zu spät entdeckt worden, hätte sich die Bösartigkeit höchstwahrscheinlich schon ausgebreitet, und das wäre der Vorhof zur Hölle gewesen”, erklärt Promiflash freimütig. Hautkrebs wird immer noch grob unterschätzt, dabei ist er gerade deshalb so gefährlich.

Share.

Leave A Reply