Trotz Online-Flirt: TV-Bräutigam Michael hat Lisa nicht erkannt.

0

Die Tatsache, dass es trotz der großen Sympathie zu dieser Zeit nie zu einem Termin kam, nahm Lisa im Nachhinein auf den Kopf.

Sie war einfach zu ungeduldig gewesen.

Aber Michael war definitiv daran interessiert, den Online-Flirt im wirklichen Leben fortzusetzen.

“Aufgrund des stressigen Alltags beider Seiten kam es jedoch innerhalb kurzer Zeit zu keinem Treffen”, sagte er.

“Wie wir beide herausfanden, war Lisa auf ihrem Profilbild zu diesem Zeitpunkt blond”, erklärte der Key Account Manager gegenüber .

In der Zwischenzeit trägt die Flugbegleiterin ihr Haar brünett.

Außerdem hatte er sie noch nie zuvor persönlich getroffen.

Wie Lisa selbst, betonte Michael noch einmal: “Wir hatten nur telefonischen Kontakt.

Bei dieser Hochzeit war auf den ersten Blick eindeutig das Schicksal mit im Spiel.

Als die Kandidatin Lisa ihren zukünftigen Michael zum ersten Mal am Hochzeitsaltar sah, war ihr das klar: Die beiden kennen sich bereits.

Sie hatten einmal auf einer Dating-Plattform ein Match gehabt.

Ihr jetziger Ehemann war in diesem Moment allerdings nicht ganz so schnell bereit, zu wechseln.

In einem Gespräch mit ihm verriet er sogar, dass er sich nicht an seine Flirtgeschichte mit Lisa erinnern könne.

“Hochzeit auf den ersten Blick” aus dem 4.

November immer mittwochs um 20 Uhr.

15 Uhr im Sat.

1..

Share.

Leave A Reply