“Trainer-Auswertung”: Magdalena Brzeska ging ganz sachlich auf die Alm.

0

“Trainer-Auswertung”: Magdalena Brzeska ging ganz sachlich auf die Alm.

Magdalena Brzeska (43) hat diese Aufgabe wohl mit Bravour gemeistert! Die Alm, eine Reality-Show mit der ehemaligen Profi-Turnerin, wird derzeit ausgestrahlt. In der Show versucht sie mit ihren Mitstreitern das ländliche Leben auf einer Alm in den Bergen zu erobern – mit extrem einfacher Küche, intensiver körperlicher Betätigung und dem ein oder anderen Drama zwischen den Kandidaten. In einem Interview mit dieser Website sprach sie darüber, wie sie sich auf die Veranstaltung vorbereitet und mit ihr umgegangen ist.

Zunächst stellte sie fest, dass sie trotz der schwierigen Bedingungen nie an ihre Grenzen gestoßen ist. “Als Profisportler weiß man, dass man auch mal die Zähne zusammenbeißen und die Arschbacken zusammenkneifen muss – auch wenn es nicht gut läuft”, sagte sie gegenüber This Website. Das hatte sie bereits durch ihren Auftritt beim Tanzwettbewerb Let’s Dance gelernt, den sie 2012 gewann. Dennoch räumte sie ein, dass zum Beispiel die Kälte in der Almhütte “nicht ohne Folgen” war. “Ich sage immer, dass es für mich schön war”, so die 43-Jährige, “aber ich könnte mir vorstellen, dass einige Leute dort wirklich gekämpft haben.”

Außerdem hat sie zu Beginn der Dreharbeiten eine Art Traineranalyse gemacht, um die anderen Hüttenbewohner besser einschätzen zu können. Dadurch, so sagt sie, sei sie mit einer entspannten Haltung in die Sendung gegangen. Die TV-Persönlichkeit fügte hinzu: “Ich checke immer erst das Szenario und lege dann los.”

Sechs Folgen von “Die Alm – Promischweiß & Edelweiß” werden ab dem 24. Juni 2021 immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn ausgestrahlt.

Share.

Leave A Reply