Too $hort vs E-40: Wer hat den höheren Nettowert?

0

Wenn es um Hip-Hop aus der Bay Area geht, dominierten Too $hort und E-40 in den 90er Jahren die Charts. Sie halfen auch, die Hip-Hop-Szene zu kultivieren, die zu diesem Zeitpunkt noch von der Ostküste und insbesondere New York dominiert wurde. In den letzten drei Jahrzehnten haben beide weiterhin Musik gemacht und die nächsten Generationen von Künstlern beeinflusst.

Welche Hip-Hop-Legende hat in ihrem bevorstehenden Verzuz TV-Battle das größere Nettovermögen?

Too $hort und E-40 arbeiten für Apple TV’s ‘Verzuz’ zusammen

Die von Timbaland und Swizz Beatz ins Leben gerufene Webcast-Serie wird an diesem Wochenende ganz im Zeichen der Bay Area stehen, wenn Too $hort und E-40 ins Studio gehen, um einige ihrer kultigsten Klassiker zu präsentieren.

Doch im Gegensatz zu der angespannten Verzuz zwischen Gucci Mane und Jeezy, erwarten Sie nicht, dass es böses Blut zwischen diesen OGs geben wird. Tatsächlich hat das Duo gerade ein gemeinsames Album veröffentlicht, das Tracks von beiden ihrer letzten Platten enthält. Too $hort’s Teil der Kollaboration ist sein 22. Solo-Studioalbum, Ain’t Gone Do It. In der Zwischenzeit, E-40’s Teil, wird es sein 27. Solo-Studioalbum, Terms and Conditions, enthalten. Sie werden auch eine gemeinsame Single, “Triple Gold Sox”.

Wenn Sie sich erinnern, ist dies nicht das erste Mal, die Rapper haben auf einem Album zusammen gesprungen. Ihre erste Kollabo war für das 2012er Album “History”.

Ihr wisst, dass wir eine große Feiertagsparty machen mussten! #VERZUZ Presents: LEGENDS OF THE BAY – @E40 vs @TooShort

Who you wit!?

Schalten Sie ein am Samstag, 19. Dezember, 5PM PT / 8PM ET.
Schauen Sie auf unserer IG oder in HD auf @AppleMusic

Drinks by @Ciroc pic.twitter.com/npIJj0Rjcv

– Verzuz (@verzuzonline) December 13, 2020

Toni Braxton will ‘Verzuz’ machen – aber nur mit Mariah Carey oder Mary J. Blige

Too $hort’s Nettovermögen beträgt $15 Millionen

Too $hort ist ein Pionier des Westcoast-Raps, er begann bereits 1983 mit Aufnahmen und bekam schließlich 1987 einen Plattenvertrag bei Jive Records. Doch erst mit seinem zweiten Album “Life Is…Too Short” aus dem Jahr 1989 erlangte er nationale Bekanntheit.

Ironischerweise war der “Blow the Whistle”-Rapper einer der allerersten, der das Wort “b*tch” in seinem Song verwendete. Er kollaborierte mit Tupac Shakur, The Notorious B.I.G., Scarface und Pimp C. In den späten 90er Jahren, nachdem er nach Atlanta gezogen war, begann der Rapper auch mit Südstaaten-Rappern wie Lil Jon zu arbeiten, die seinem Sound eine neue Ebene gaben.

Neben der Musik und dem Produzieren hat Too $Short auch in Filmen wie Menace II Society und American Pimp mitgespielt. Laut Celebrity Net Worth ist der Rapper mittlerweile 15 Millionen Dollar wert.

Wenn es um die musikalische Geschichte des Hip-Hop der Bay Area geht, sind ich & @E40 ein Fundament dafür. Es gibt eine Menge Leute, denen man Anerkennung zollen kann. Aber der Balken, der das verdammte Dach hochhält, damit die Scheiße nicht einbricht, das waren immer wir https://t.co/nqzTwPfSOf @ringer @verzuzonline

– Too $hort (@TooShort) December 17, 2020

E-40s Nettovermögen beträgt 10 Millionen Dollar

Als Gründungsmitglied der Rap-Gruppe The Click, der später mit Sick Wid It Records sein eigenes Plattenlabel gründete, gab E-40 sein Rap-Debüt in den späten 80er Jahren. In den 90er Jahren entschied sich E-40 für eine Solokarriere und veröffentlichte den beliebten Track “Captain Save a Ho*”.

Er trug entscheidend dazu bei, dass der Westcoast-Rap in den 90er Jahren aufblühte und bekam schließlich 1994 einen Plattenvertrag, was ihn zu einem weiteren Rapper machte, der den Mainstream erreichen konnte, nachdem er unermüdlich daran gearbeitet hatte, seine Musik unabhängig zu veröffentlichen.

Seitdem hat E-40 unzählige Alben veröffentlicht, auf Dutzenden von Film-Soundtracks mitgewirkt, Radioshows moderiert und verschiedene Unternehmen eröffnet, darunter ein Fatburger- und Wingstop-Franchise. Laut Celebrity Net worth ist E-40 10 Millionen Dollar wert.

Share.

Leave A Reply