Toni Kroos wird von Maschmeyer für sein Start-up “Höhle der Löwen” ausgezeichnet.

0

Toni Kroos wird von Maschmeyer für sein Start-up “Höhle der Löwen” ausgezeichnet.

Carsten Maschmeyer (62) hat, wie versprochen, sein Wort gehalten! Der Unternehmer investierte in der neunten Staffel von “Die Höhle der Löwen” gemeinsam mit seinem Kollegen Nils Glagau (45) in Green MNKY, einen Hersteller von passgenauen Handy-Schutzfolien, die Verpackungsmüll reduzieren sollen. Zusätzlich zu seinem Investment hatten die Gründer damals versprochen, einen internationalen Prominenten als Werbegesicht für das Unternehmen zu gewinnen. Toni Kroos (31) wird bei dem Start-up Green MNKY!

Das erfuhr “Bild” aus dem Umfeld der Löwen. “Als ich ihn danach gefragt habe, hat er sofort zugesagt.” Das Beste daran: Von dieser Zusammenarbeit profitieren nicht nur die Macher, sondern auch der Fußballprofi: “Für die Stiftung ist das eine tolle Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen, um Kinder und ihre Familien zu unterstützen”, so der Profi weiter.

Klar, dass sich die Teilnahme an “Die Höhle der Löwen” für die Green MNKY-Gründer Ziya Orhan und Oliver Klingenbrunn gelohnt hat! Im vergangenen Jahr schwärmten die beiden in einem Promiflash-Interview von ihren Investoren: “Wir haben wirklich viel Input und viele Ideen und Impulse bekommen, es ist einfach toll, wenn man so professionelle Sparringspartner hat.” Haben Sie eine Ahnung, was die Start-ups vorhaben? Bitte stimmen Sie ab!

Share.

Leave A Reply