Tim Bendzko schreibt seine Songs jetzt nachts – wegen seines Babys!

0

Tim Bendzko schreibt seine Songs jetzt nachts – wegen seines Babys!

Tim Bendzko (36) arbeitet jetzt häufiger in der Nachtschicht! Im Januar verriet der Musiker, dass er Eltern geworden ist. Seine Bewunderer warten wohl vergeblich auf weitere Informationen, denn der Künstler hält sein Privatleben privat. Erstaunt zeigte sich der Lockenkopf hingegen über ein Detail aus seiner Kindheit: Weil sein Sohn so viel von seiner Zeit in Anspruch nimmt, arbeitet er nachts an neuen Songs!

Wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet, hat sich der Zeitplan des “Nur noch kurz die Welt retten”-Interpreten durch seine Kinder stark verändert: “Die Zeitfenster, in denen ich konzentriert arbeiten kann, sind einfach sehr kurz.” Das ist neu, hat aber auch Vorteile.” Denn der Druck motiviere ihn, produktiver zu sein. Der 36-Jährige erklärt: “Wenn ich eine Stunde Zeit habe, muss ich in diesem Zeitrahmen konzentriert arbeiten.” Seinen neuen Song “Kein Problem” hat er nach eigenen Angaben mitten in der Nacht in nur zweieinhalb Stunden geschrieben.

Weitere Fakten zum Leben seines Sohnes hält er allerdings unter Verschluss. Schließlich ist es eine Sache, die Geburt eines Kindes zu verkünden, eine ganz andere, die Details des täglichen Lebens preiszugeben. “Ich werde aber nicht jede Woche ein Video posten, in dem mein Sohn mit Bauklötzen spielt. “Das wäre mir zu persönlich”, sagt die Blondine mit Nachdruck.

Share.

Leave A Reply