‘The Marvelous Mrs. Maisel’ Staffel 4: Alles was wir bisher wissen

0

Die Fans von The Marvelous Mrs. Maisel warten schon ungeduldig auf Staffel 4 der Amazon-Serie. Was wissen wir bis jetzt über Maisel Staffel 4?

‘The Marvelous Mrs. Maisel’ Staffel 4: Was zu erwarten ist

In einem Interview mit dem Hollywood Reporter sprachen die Co-Schöpfer der Serie, Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino, im August 2020 darüber, wie die kommende Staffel von “The Marvelous Mrs. Maisel” aussehen wird.

“Wir sind bereit”, begann Sherman-Palladino. Allerdings, so schränkte ihr Ehemann und kreativer Partner ein, “ist König COVID im Moment der Herr über uns alle.”

“Es bleibt abzuwarten, ob die Produktionen vollständig laufen werden, bevor es einen Impfstoff gibt”, fuhr Palladino fort. “Es sieht entmutigend aus.”

Laut dem “Gilmore Girls”-Alumnus gibt es zunächst eine Menge Bürokratie zu bewältigen.

“Es gibt eine Menge weißer Papiere, die verteilt werden”, sagte sie zu THR. “Es ist eine Menge, ‘… hier ist das Papier von Craft Services, und hier ist das Papier von Lou’s Bagel Shop,’ und es fühlt sich einfach so an, als ob niemand wirklich etwas weiß.”

“Wir sind zu Tode erschrocken”, fügte Palladino hinzu, “und wir wissen nicht recht, was wir tun sollen.” Wie die Co-Schöpferin von “The Marvelous Mrs. Maisel” über die kommende Staffel erklärte:

Wir sitzen alle irgendwie im selben Boot. Ich denke, es wird sehr, sehr entmutigend sein. Wir wissen, was in Staffel 4 passiert. Wir könnten es schreiben. Aber keiner von uns weiß wirklich, wann wir diese Dinge produzieren werden. Wir drücken alle irgendwie die Daumen und hoffen das Beste.

Darstellerin Rachel Brosnahan spricht über die kommende Staffel der Amazon-Serie

Brosnahan ging in einem Interview mit People im Dezember 2020 auf die Aussichten für Maisel Staffel 4 ein.

“Wir sollten im Juni zurückkehren und offensichtlich war es nicht sicher, das zu tun”, sagte sie. Aber jetzt klingt es so, als würden die Dinge bei ‘Maisel’ wieder in vollem Gange sein.

‘The Marvelous Mrs. Maisel’: Rachel Brosnahan über den Grund, warum Midge und Lenny nicht zusammenkamen

“Ich komme eigentlich gerade von einer Perücken-, Schuh- und Hutanprobe. Ich bin buchstäblich gerade vor 20 Minuten zur Tür reingekommen”, erklärte Brosnahan. Der Amazon-Serienstar gab auch einen Ausblick auf den Zeitplan für die Dreharbeiten zu “The Marvelous Mrs. Maisel”.

“… wir sind dabei, uns darauf vorzubereiten, im Januar hoffentlich sicher zurückzukehren, und sind wirklich, wirklich aufgeregt”, sagte sie gegenüber People.

Allerdings hatte Brosnahan nicht viel zu bieten in Bezug auf das, was mit ihrem Charakter passieren wird, und sagte, sie habe “keine Ahnung.” Abgesehen von den Hüten natürlich – die, wie sie dem Magazin erzählte, in Maisel Staffel 4 “außer Kontrolle” sind.

“Ich wünschte, ich hätte alles außer Hüte. Ich habe absolut keine Ahnung, was da passiert”, teilte Brosnahan mit. “Ich habe kein Drehbuch gesehen. Ich habe nichts gesehen.”

Was wird nach dem Finale von ‘The Marvelous Mrs. Maisel’ Staffel 3 mit Midge passieren?

Allerdings ließ Sherman-Palladino gegenüber dem Hollywood Reporter einige Hinweise auf Staffel 4 fallen. Wie sie in dem Interview zugab, ließen die Autoren Midge am Ende von The Marvelous Mrs. Maisel Staffel 3 in einer schwierigen Lage zurück.

“Wir haben sie am Ende der Staffel ziemlich fertig gemacht”, räumte sie ein. “Wir haben sie ein paar Mal in der Serie zurückgeschlagen.”

Die Autorin/Produzentin/Regisseurin glaubt jedoch, dass es einen guten Grund dafür gibt, Midge in die Mangel zu nehmen.

“… das ist es, was das Showbusiness ausmacht”, fuhr Sherman-Palladino fort. “Es ist ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück – so ist das Leben eines Komikers. Und vergessen wir nicht, wir reden immer noch über eine weibliche Komikerin im Jahr 1960.”

Wie sieht es mit Midges Reise in Staffel 4 aus?

“Ich denke, wir werden direkt danach weitermachen”, bot die Co-Schöpferin an – nach Midges beruflichem Schlag am Ende von Maisel Staffel 3. Sherman-Palladino erzählte dem Hollywood Reproter:

Wir werden vielleicht einen kleinen Sprung innerhalb der Staffel machen, aber wenn wir anfangen, wollen wir [in dieser Zeit bleiben]. Ich meine, was macht es für einen Spaß, die Seele und das Herz von jemandem total zu zerstören und die Folgen nicht zu sehen? Das ist es, woraus Komödien gemacht sind, seelenzerschmetternde Niederlagen.

Und Sherman-Palladino macht sich keine Sorgen darüber, neue Wege zu finden, Midges “seelenzerschmetternde” Schläge in The Marvelous Mrs. Maisel Staffel 4 darzustellen.

“Sie zurückzuschlagen, wird nie das Problem sein”, erklärte sie. “Wir haben tausend Möglichkeiten, sie zu Fall zu bringen. Es ist die Verfolgung ihrer Welt und ihres Werdegangs, die uns sagt, was wir mit ihr machen sollen.”

Share.

Leave A Reply