‘The Challenge’: Kailah Casillas spricht darüber, warum sie nicht für Staffel 36 zurückgekehrt ist

0

Die fünffache Teilnehmerin und Fan-Liebling Kailah Casillas ist nicht zu The Challenge 36 zurückgekehrt: Double Agents. In einem Tweet erklärte sie, warum sie sich entschieden hat, nicht an der Staffel teilzunehmen.

Kailah Casillas hat an fünf Staffeln von “The Challenge” teilgenommen.

Im Jahr 2017 hat “The Real World: Go Big or Go Home”-Star Kailah Casillas ihr Debüt bei “Invasion of the Champions”, wo sie sofort in die Elimination geworfen wurde.

Obwohl sie sich bewies, indem sie die Veteranin Marie Roda ausschaltete, ging sie kurz darauf nach Hause.

Casillas kehrte für Dirty 30 zurück und zeigte ihre körperlichen Fähigkeiten, indem sie zwei Eliminierungen gewann, bevor sie kurz vor dem Finale nach Hause geschickt wurde.

. @mtvrrdarrell nicht einmal ein zweiter Gedanke https://t.co/sAexCKTHaG

– Kailah (@kailah_casillas) December 19, 2020

‘The Challenge’: Wurden Kailah Casillas und Nany González beste Freundinnen, weil sie denselben Fehler machten?

Der “Real World”-Star hatte ihre bisher beste Leistung während “Vendettas”, in dem sie ein paar tägliche Missionen und eine Eliminierung gewann, um es ins Finale zu schaffen, bevor sie den vierten Platz belegte und 25.625 Dollar mit nach Hause nahm.

Sie kehrte zurück, um den Sieg in Final Reckoning zu erringen, wurde aber während der ersten Episode nach einer körperlichen Auseinandersetzung disqualifiziert. Die aus Florida stammende Kandidatin nahm zuletzt an der letzten Staffel von Total Madness teil, schaffte es aber nicht ins Finale.

Die einstige Finalistin trat auch in der Spin-Off-Serie Champs vs. Stars an der Seite ihres Jugendschwarms Drake Bell auf, wo sie fast 1.500 Dollar für eine Wohltätigkeitsorganisation in Südflorida sammelte.

Casillas verlobt mit Sam Bird

Als der “Real World”-Star bei “Total Madness” mitmachte, betrog sie ihren langjährigen Freund DJ Mikey Pericoloso mit Mitstreiter Stephen Bear. Die Indiskretion beendete ihre Beziehung, und Casillas hörte nur wenige Monate später auf, Bear zu sehen.

Sam Bird, der bei Love Island UK (2018) debütierte, datete Georgia Steel für eine Weile, bis die beiden eine öffentliche Trennung durchmachten.

Er ging dann ein Jahr später zu “Ex on the Beach”, um die Dinge mit seiner Ex auszudiskutieren, aber sie war bereits zu jemand anderem im Haus weitergezogen.

WIR SIND HAUSBESITZER! ♥️ Ich kann nicht glauben, dass mein erstes Zuhause in England ist! Ich bin so aufgeregt für dieses neue Kapitel und ich würde das Leben mit niemand anderem machen wollen @samrobertbird ♥️ wenn Sie unsere Renovierungen & DIY verfolgen wollen, folgen Sie unserem neuen Haus-Account auf insta! (Link unten) pic.twitter.com/I2QHJR6zFu

– Kailah (@kailah_casillas) December 19, 2020

‘The Challenge’-Star Kailah Casillas verlobt sich nach 8 Monaten Dating mit Sam Bird

Deshalb hatte Bird auch ein Auge auf ein paar andere Singles geworfen, aber letztendlich hat es nicht geklappt. Kurz nachdem die Show Anfang 2020 zu Ende ging, gaben Casillas und Bird bekannt, dass sie eine Beziehung haben.

Das Paar kam während der COVID-19-Pandemie zusammen in Quarantäne und begann, YouTube-Videos zu drehen. Sie sind auch zusammen nach Spanien und Griechenland gereist und haben in Casillas’ Heimatstadt abgehangen.

Acht Monate nachdem sie sich kennengelernt hatten, verlobten sich die beiden und starteten gemeinsam einen Podcast, der auf Dokumentationen basiert. Vor kurzem gab das Paar bekannt, dass sie ein gemeinsames Haus in Großbritannien gekauft haben.

Casillas über die Gründe, warum sie in Staffel 36 von “The Challenge” nicht mehr dabei ist

Obwohl Casillas in der aktuellen Staffel nicht antritt, schaut sie sich die Show immer noch an. Ein Fan fragte sie, wen sie als Partner gewählt hätte, wenn sie die erste Herausforderung bei Double Agents gewonnen hätte, und die einstige Finalistin antwortete, sie hätte sich ohne zu zögern für Darrell Taylor entschieden.

Einige ihrer Follower stimmten ihr zu und fragten sich, warum nicht andere an der Seite des vierfachen Champions arbeiten würden. Einige merkten jedoch an, dass sie sich mit jemand anderem zusammentun sollte, weil Taylor nicht das beste soziale Spiel hat.

Habe ich nicht! Ich war bei der letzten Staffel dabei.
Ich bin bei der aktuellen Staffel nicht dabei, wegen ME. Ich habe das Gefühl, dass es wegen der Quarantäne nicht gut für mich wäre, zu gehen! 2020 ist wild. Aber vielleicht bin ich ja bald wieder dabei https://t.co/Yo8fDQ9IcN

– Kailah (@kailah_casillas) December 19, 2020

‘The Challenge 35’: Kailah Casillas ‘On the Fence’ About Forgiving Nelson Thomas After Latest Rude Comment

Ein anderer Fan fragte sich, ob Casillas eine “lange Pause” von der Serie genommen habe, aber Casillas versprach, dass sie das nicht getan habe. Die gebürtige Floridianerin erklärte, dass sie sich aufgrund der COVID-19-Pandemie und wegen der allgemeinen Verrücktheit des Jahres dazu entschlossen habe, nicht zurückzukehren. Sie merkte jedoch an, dass sie vielleicht “bald” zurückkommen wird.

In der Zwischenzeit richtet sie wahrscheinlich ihr neues Haus ein und arbeitet an ihrem Podcast. The Challenge 36: Double Agents wird mittwochs um 20:7 Uhr auf MTV ausgestrahlt.

Share.

Leave A Reply