Taylor Swift kann 1 ‘Evermore’ Track mit einem Song über Jake Gyllenhaal verbunden haben

0

Die Singer-Songwriterin Taylor Swift ist dafür bekannt, dass sie ihren Fans kreative Möglichkeiten bietet, die in ihren Songs erzählten Geschichten zu verbinden. Das hat sie schon getan, als die Songs noch autobiografisch waren, und das hat sie auch bei ihren Veröffentlichungen 2020 fortgesetzt. Hier ist der Grund, warum ein Evermore-Song mit einem Song aus Red verbunden sein könnte, der von ihrem Ex-Freund Jake Gyllenhaal handelt.

Taylor Swift hat ihr neuntes Studioalbum ‘Evermore’ veröffentlicht.

Ich habe keine Ahnung, was als nächstes kommen wird. Ich habe in diesen Tagen von vielen Dingen keine Ahnung und deshalb habe ich mich an die eine Sache geklammert, die mich mit euch allen verbindet.

Diese Sache war immer und wird immer Musik sein.

And may it continue, evermore. evermore is out now: https://t.co/QYMUTL0IAj pic.twitter.com/tlSmahDkBi- Taylor Swift (@taylorswift13) December 11, 2020Nach der Veröffentlichung ihres Überraschungsalbums “Folklore” im Juli 2020 tat Swift etwas, was sie noch nie zuvor getan hat: Sie schrieb ein Begleitalbum dazu. “In der Vergangenheit habe ich Alben immer als einmalige Epochen behandelt und bin nach der Veröffentlichung eines Albums dazu übergegangen, das nächste zu planen”, schrieb sie. “Ich liebte den Eskapismus, den ich in diesen imaginären/nicht imaginären Geschichten fand.”

Evermore debütierte am 11. Dezember 2020, zwei Tage vor Swifts Geburtstag. “Ich wollte euch damit in der Woche meines 31. Geburtstags überraschen”, schrieb sie an ihre Fans. “Ihr seid alle so fürsorglich, unterstützend und fürsorglich an meinen Geburtstagen gewesen, also wollte ich euch dieses Mal etwas geben!”

Sie nahm das Album auf, während sie alte Platten neu einspielte

Ich habe eine Menge Fragen über den kürzlichen Verkauf meiner alten Master bekommen. I hope this clears things up. pic.twitter.com/sscKXp2ibD- Taylor Swift (@taylorswift13) November 16, 2020 Hat Taylor Swift gerade enthüllt, dass ‘You Belong With Me’ ihr nächster neu aufgenommener Song ist, der zur Veröffentlichung ansteht?

Im November 2020 erzählte Swift ihren Fans, dass sie damit begonnen hat, ihre ersten fünf Alben neu aufzunehmen.

Ein Ausschnitt eines alten Hits, “Love Story”, wurde in einer Match.com-Werbung von ihrem Freund Ryan Reynolds verwendet. Ein brandneues Album war also das Letzte, von dem man dachte, dass sie daran arbeitet – bis sie Evermore ankündigte.

Swift begann mit der Arbeit an Evermore direkt nach der Fertigstellung von Folklore, fuhr aber fort, als sie mit den Neuaufnahmen begann. “Es gab Tage, an denen ich ‘You Belong With Me’ aufnahm, und dann nahm ich einen Song wie ‘Happiness’ auf, der auf Evermore ist”, sagte sie Zane Lowe für Apple Music.

‘Happiness’ war der letzte Song, den sie für ‘Evermore’ geschrieben hat

Apropos “Happiness”: Dies war einer der letzten Songs, die sie für “Evermore” schrieb und nur eine Woche vor der Veröffentlichung des Albums fertigstellte. Swift beschrieb die verschiedenen Bedeutungen des Tracks, unter anderem, dass sie “keine Ahnung hat, was danach kommt”, und fügte hinzu: “Es fühlt sich an, als wäre es das für eine Weile.”

In “Happiness” singt Swift über das Lernen, sich von einer Beziehung zu verabschieden. Im zweiten und dritten Refrain singt sie: “Across our great divide/There is a glorious sunrise/Dappled with the flickers of light/From the dress I wore at midnight.” Viele sahen eine Verbindung zwischen dem Lied und dem Buch “Der große Gatsby”.

Hier ist, warum es sich um Jake Gyllenhaal handeln könnte

Swift sagte, dass die Geschichten in “Evermore” hauptsächlich fiktiv sind.

Aber die Themen von “Happiness” ähneln denen ihres 2012er Albums Red. “Es geht um all die verschiedenen Arten, wie man sich von jemandem verabschieden muss”, sagte sie gegenüber Billboard. “Wenn du die Höhen und Tiefen einer Beziehung erlebst, besonders wenn du 22 Jahre alt bist, treffen sie dich alle auf unterschiedliche Weise.”

Für den Podcast “Music Now” von Rolling Stone brachte Rob Sheffield “Happiness” über das “Partykleid” mit einem Track von Red in Verbindung. “Ich glaube, es ist das Kleid, das sie in ‘The Moment I Knew’ getragen hat”, erklärte er. “Das ist ein Song über ihren 21. Geburtstag und darüber, auf ihrer 21. Geburtstagsparty um Mitternacht versetzt zu werden.

Und zu merken, dass er nicht auftauchen wird.”

Der “er”, um den es damals ging, war Gyllenhaal. Während Swift ihre Beziehung zu dem Schauspieler reflektieren mag oder auch nicht, gibt es noch einen anderen Grund, warum der Song so gut passt: Das Datum. “Es ist lustig, dass sie [Evermore] zeitlich sehr gut zu ihrem 31. Geburtstag passt”, bemerkte Sheffield.

Share.

Leave A Reply