Taylor Dooley spricht über ihre ikonische Lava-Girl-Rolle und warum sie eine lange Pause von der Schauspielerei genommen hat

0

Taylor Dooley ist ein Schauspieler, der am besten für die Rolle des Lava Girl in dem Film The Adventures of Shark Boy and Lava Girl von 2005 bekannt ist. Die Rolle erlaubte Dooley, viele bewundernde Fans zu gewinnen, aber sie ging weitgehend aus dem Radar für viel von ihrem jugendlichen und jungen Erwachsenen Jahren.

Allerdings hat Dooley vor kurzem ihre Rolle als Lava Girl in dem neuen Netflix-Film We Can Be Heroes wieder aufgenommen, der am 25. Dezember veröffentlicht wird.

Dooley sprach mit over Zoom darüber, was in den letzten Jahren in ihrem Leben passiert ist und warum sie sich entschieden hat, als Lava Girl zurückzukehren.

: Nachdem The Adventures of Shark Boy and Lava Girl 2005 herauskam, haben Sie noch eine Weile weiter geschauspielert, aber dann haben Sie eine lange Pause von Hollywood gemacht. Können Sie uns einen kurzen Überblick darüber geben, was Sie in diesen Jahren gemacht haben?

Taylor Dooley: Als Kind und als Kinderschauspieler in der Hollywood-Blase zu leben, schränkt die Lebenserfahrungen irgendwie ein, also beschloss ich, mir eine Auszeit zu nehmen, um ein paar Lebenserfahrungen zu sammeln und aufs College zu gehen [um]Psychologie zu studieren. Ich schloss das College ab. Ich lernte meinen jetzigen Ehemann kennen, heiratete und bekam zwei Kinder, bevor ich mich entschied, ins Geschäft zurückzukehren.

: Warum haben Sie sich entschieden, zurück ins Showbiz zu kommen und auch Ihre Rolle als Lava Girl für den neuen Film We Can Be Heroes wieder aufzunehmen?

Taylor Dooley: Die Schauspielerei war schon immer mein Endspiel. Es ist meine Leidenschaft, seit ich ein junges Mädchen war und die Sache, die ich am liebsten mache. Als ich eine Auszeit nahm, wusste ich, dass ich zurückkommen wollte, sobald ich alt genug war, um Rollen für Erwachsene zu übernehmen. Ich habe mein zweites Kind bekommen – unsere Tochter – und wir hatten das Glück, einen Jungen und ein Mädchen zu haben, also wollen wir keine weiteren Kinder. Ich vermisste die Schauspielerei so sehr und war endlich bereit, wieder einzutauchen, wenn meine Familie wirklich stark ist und sich um sie kümmert. Ich hatte das Gefühl, dass ich jetzt wieder mit voller Kraft eintauchen und weitermachen kann.

: Haben Ihre Kinder einen der Filme gesehen, in denen Sie als Kind mitgespielt haben?

Taylor Dooley: Das haben sie, und ihr Lieblingsfilm ist natürlich Die Abenteuer von Shark Boy und Lava Girl. Es war wirklich lustig, denn das erste Mal, als ich meinem Sohn [den Film]zeigte – er war ungefähr 2 – hatte ich ihm nichts über Shark Boy and Lava Girl oder darüber, dass ich Schauspieler bin, erzählt, aber er sah den Film und sagte zu mir: “Das ist Mama.” Er wusste genau, dass ich das war, als ich klein war, das war so verrückt. Und es hat wirklich Spaß gemacht, wieder das Lava Girl zu spielen, weil ich mir wieder die Haare rosa färben kann. Ich habe das lustigste Reaktionsvideo von meinem Sohn, als ich mit rosa Haaren zur Haustür hereinkam. Es war saukomisch.

: Abgesehen von den ikonischen rosa Haaren, was können die Fans vom Lava Girl 2020 erwarten?

Taylor Dooley: Sie ist jetzt erwachsen. Es ist 15 Jahre her, und Lava Girl ist erwachsen. Sie tritt in den Hintern. Sie ist mit Shark Boy verheiratet und hat eine Tochter namens Guppy, die das süßeste kleine Mädchen ist. Sie ist so erstaunlich, und ich kann es kaum erwarten, dass alle sehen, wie cool Guppy ist.

: Sie haben sich auch in verschiedenen gemeinnützigen Organisationen engagiert. Können Sie uns ein wenig mehr über diese Projekte erzählen?

Taylor Dooley: Ich habe eine Leidenschaft für Menschen, daher bin ich wirklich gesegnet, dass mir eine Plattform gegeben wurde, um anderen zu helfen. Ich engagiere mich sehr für das Lollipop Theater Network, eine fantastische Wohltätigkeitsorganisation, die Kindern in Krankenhäusern, die nicht weggehen können, um sie zu sehen, Filme und Fernsehsendungen bringt. Sie sehen Werbung für wunderbare Filme, die sie sich nicht ansehen können, also bringen wir [die Filme]zu ihnen und überraschen sie oft danach mit den Schauspielern. Das ist wirklich schön und etwas ganz Besonderes. Ich habe mich daran beteiligt, nachdem Shark Boy und Lava Girl vor Jahren herauskamen, und es ist etwas, das mir sehr am Herzen liegt und das ich wirklich liebe. Es liegt mir seit Jahren sehr am Herzen. Ich arbeite mit der Tim Tebow Foundation und der Operation Underground Railroad zusammen, um das Bewusstsein dafür zu schärfen und zu versuchen, bei [diesen Problemen]zu helfen.

: Wie finden Sie die Zeit, um all diese verschiedenen Verpflichtungen in Ihrem Leben unter einen Hut zu bringen?

Taylor Dooley: Mit einer Menge Kaffee [lacht]. Ich trinke eine Menge Kaffee und Tee. Ich habe das Glück, von zu Hause aus arbeiten zu können, so dass ich mir meine Zeit zwischen den Dingen, die ich tue, gut einteilen kann, was wirklich schön war.

: Was können die Fans in naher Zukunft noch von Ihnen erwarten?

Taylor Dooley: Nun, ich werde zurückkommen. Ich bin aufgeregt, dass ich endlich mit beiden Beinen im Geschäft stehen kann. Ich bin gespannt, was die nächsten Jahre bringen werden und dass ich wieder arbeiten kann und das tun kann, wofür ich die größte Leidenschaft habe, nämlich die Schauspielerei. Bleiben Sie dran für alles, was noch kommen wird.

Share.

Leave A Reply