Super selten: Herzogin Kate beantwortet Fragen ihrer Fans!

0

Laut Kate ging es den meisten Teilnehmern an der Frage- und Antwortrunde darum, warum sie sich in der Umfrage mit den sehr frühen Jahren der Kindheit beschäftigt hatte.

Das hat aber nichts mit der Tatsache zu tun, dass die Britin selbst Mutter von drei kleinen Kindern ist: “Ich glaube, die Leute denken, dass ich mich für die jungen Jahre interessiere, weil ich ein Elternteil bin, aber es geht um mehr als das.

[.

.

.

] Es geht um die Gesellschaft.

Sie möchte in der Lage sein, die Gesellschaft der Zukunft zu beeinflussen und sie ein wenig besser zu machen.

Vor wenigen Tagen veröffentlichte die 38-Jährige eine Umfrage, in der sie die ersten fünf Lebensjahre eines Kindes betrachtet.

In diesem Zusammenhang hatte die Gemeinde nun einige neugierige Fragen an Kate, die in einem Instagram-Clip beantwortet wurden.

“Danke an alle, die eine Frage zu den ersten Jahren gestellt haben”, freute sich die Königliche Dame und fügte hinzu: “Dies ist erst der Anfang des Gesprächs, und wir freuen uns darauf, es in den kommenden Monaten zu vertiefen.

Herzogin Kate (38) ist in Plauderstimmung! Dass sich die Gattin von Prinz William (38) gerne Zeit für ihre Fans nimmt, ist nicht nur eine seit langem bekannte Tatsache.

Bei verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen in der Vergangenheit zeigte sich die dreifache Mutter sehr volksnah und spielte und lachte vor allem mit den kleinen Fans.

Doch nun kam es zu einem dennoch sehr seltenen Ereignis.

In einem ruhigen Moment setzte sich die Brünette mit neugierigen Fragen ihrer Fans auseinander: Kate stellte sich den “Early Years”-Fragen und Antworten.

..

Share.

Leave A Reply