Stephi Schmitz war völlig überrumpelt von Julians Zusammenbruch.

0

Stephi Schmitz war völlig überrumpelt von Julians Zusammenbruch.

Sie war um seine Sicherheit besorgt! Julian Evangelos (29), ein ehemaliger Temptation Island V.I.P.-Kandidat, alarmierte kürzlich Fans und Familie, als er unerwartet in Ohnmacht fiel, während er mit Kumpels Fußball schaute! Trotz der Tatsache, dass er von den Menschen um ihn herum ausreichend betreut wurde, verließ seine Freundin Stephanie Schmitz (27), die zu diesem Zeitpunkt zu Hause war, sofort das Haus. Wie sie die Situation empfand, erklärte sie auf dieser Seite.

“Um 22 Uhr schreibt mich meine Schwester an”, verriet Stephi im Interview mit dieser Website. Sie teilte ihr mit, dass die 29-Jährige zusammengebrochen sei, sie sich aber keine Sorgen machen müsse. Trotzdem eilte sie ihrem Partner sofort zu Hilfe, wie die Blondine erklärte: “Da lag er, völlig verschwitzt und mit Gänsehaut zugleich.” Die Tränen sind dann direkt zu mir geflossen!”

Stephi erklärte, dass sie sich machtlos gefühlt habe, weil sie nicht viel für ihn tun konnte: “Es ging ihm dann zwar wieder relativ gut, aber er war immer noch kreidebleich.” Sie war jedoch erleichtert, als sie sah, dass andere vor Ort waren, um ihn direkt zu versorgen.

Share.

Leave A Reply