Stephen Dürr, ein beliebter Soap-Star, spielt in seiner eigenen Serie mit.

0

Stephen Dürr, ein beliebter Soap-Star, spielt in seiner eigenen Serie mit.

Wird er bald ein TV-Comeback geben? 1994 wurde Stephen Dürr (46), der Till Weigel in “Unter uns” spielte, ein bekannter Serienstar. Es folgten Auftritte in Daily Soaps wie In aller Freundschaft und Alles zählt. Zuletzt war es jedoch ruhig um den Schauspieler geworden – bis jetzt! Stephen arbeitet derzeit an einer neuen Serie und der liebenswerte Hamburger hat verraten, dass er bald auf die TV-Bildschirme zurückkehren wird!

Laut “Bild” wird der 46-Jährige nicht nur seine eigene Fernsehserie kreieren, sondern auch die Hauptrolle übernehmen. Mit “Lockdown” will der Seriendarsteller in sechs Episoden seine Erlebnisse während der Pandemie verarbeiten. Dem Internetportal sagte er: “Ich spiele den Inhaber einer Event-Firma, die durch die Schließung des Kulturbetriebs pleite gegangen ist.” Bei der Überlegung, was er aus der gesundheitlichen Situation für sich mitnehmen könnte, kam ihm dieses Projekt in den Sinn.

“Ich konnte auf einmal etwas Positives in dieser Situation finden, was mich sehr beflügelt und angetrieben hat”, so der Schauspieler abschließend. Wann und wo die neue Serie mit dem ehemaligen “Unter uns”-Darsteller gedreht wird, ist noch nicht bekannt. Die Dreharbeiten werden voraussichtlich bis September dauern.

Share.

Leave A Reply