Steht “M.O.M”-Dan zu seiner Entscheidung, Monika auszuschließen?

0

Steht “M.O.M”-Dan zu seiner Entscheidung, Monika auszuschließen?

Dan Agboli hatte es schwer, diese Nominierung zu bekommen. In der letzten Folge von “M.O.M.” gab es einen weiteren Rauswurf. Nachdem Junior Dustin bereits Anna nach Hause geschickt hatte, war es an Senior Dustin, eine Entscheidung zu treffen – und die war überraschend: Denn seine geliebte Monika war aus der Show geflogen. Doch bereut der 49-Jährige rückblickend seine Entscheidung?

“Ich musste eine Entscheidung treffen. So konnte es nicht weitergehen”, sagte er in einem Interview mit “This Website”, und er scheint seine Entscheidung nicht zu bereuen. “Einerseits bin ich immer noch in Monika verliebt, und ich möchte mit jemandem zusammen sein, der ihre Werte teilt.” Andererseits gibt er zu, dass er die Freude und Leichtigkeit vermisst, die die Anfangsphase einer Beziehung kennzeichnen.

Monikas kühler, emotionsloser Abschied hat ihn überhaupt nicht berührt, im Gegenteil, er war beeindruckt. “Ich fand Monikas Abschied fantastisch. Klar, für mich war es ein Schlag ins Gesicht, aber ich fand ihre Einstellung und ihren Stolz in so einem Szenario liebenswert”, erklärte er in einem Interview mit This Website.

Auf Joyn PLUS+ werden jeden Donnerstag neue Folgen von “M.O.M.” ausgestrahlt.

Share.

Leave A Reply