Stefanie Giesinger hat jetzt ein Arschgeweih-Tattoo, richtig?

0

Stefanie Giesinger hat jetzt ein Arschgeweih-Tattoo, richtig?

Stimmt es, dass Stefanie Giesinger (24) an dieser Stelle ihres Körpers ein Tattoo hat? 2014 gewann die Pfälzerin die neunte Staffel von Heidi Klums (48) Castingshow Germany’s Next Topmodel. Seitdem war die Schönheit nicht nur auf unzähligen Laufstegen zu sehen, sondern stand auch für mehrere bekannte Marken vor der Kamera. Bei einem Shooting verblüffte Steffi ihre Bewunderer mit einem seltsamen Anblick: Könnte sie ein tätowiertes Arschgeweih haben?

Am vergangenen Donnerstag teilte sie ein Foto von ihrem Louis Vuitton-Job auf Instagram. Das Besondere daran: Die 24-Jährige trägt einen lila Tanga, unter dem ein Tribal-Tattoo hervorschaut. Macht das brünette Model den Arschgeweih-Wahn aus den 1990er Jahren nach? Die meisten Fans von Steffi sind von dem geschwungenen Muster auf ihrem Steißbein allerdings nicht entsetzt, der Großteil ihrer fast vier Millionen Follower bejubelt das Kunstwerk auf ihrer Haut sogar.

Doch ist das Tattoo auch dauerhaft? Während Steffi das Bild lediglich mit einem flammenden Emoji versah, erklärte sie kürzlich in ihrer Instagram-Story, dass das Tattoo nicht echt sei und lediglich für die Aufnahme aufgemalt wurde. Die Influencerin hingegen hat ein echtes Tattoo auf ihrer Hand: ein Planetensymbol. Auch ihr Lebensgefährte Marcus Butler (29) ist mit dem gleichen Kunstwerk bedeckt.

Share.

Leave A Reply