So wählte der Moderator Maxime seine Rosenkandidatinnen aus: indem er ein Nackt-Selfie machte.

0

So wählte der Moderator Maxime seine Rosenkandidatinnen aus: indem er ein Nackt-Selfie machte.

Die Jungs von “Die Bachelorette” mussten ein strenges Bewerbungsverfahren durchlaufen! Am Mittwochabend feierte die neue Staffel der Dating-Show Premiere, und Maxime Herbord (26) lernte ihre Rosen-Anwärter kennen. Dass es genau diese 20 Männer auf den roten Teppich geschafft haben, um die Schönheit zu treffen, ist kein Zufall. Die Kandidaten wurden im Vorfeld auf Herz und Nieren geprüft, und das nicht nur, um zu sehen, ob sie ins Beuteschema passen…

“Wenn wir Kandidaten auswählen, berücksichtigen wir eine Reihe von Faktoren. Unter anderem ist uns die Vielfalt wichtig”, sagte eine Sprecherin gegenüber “Bild” und wies darauf hin, dass dem 26-Jährigen eine Vielzahl unterschiedlicher Charaktere angeboten wird. Auch der Fragebogen, den die Bewerber für die diesjährige Staffel im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ausfüllen mussten, liegt der Zeitung vor. Darin mussten die Männer Fragen zu ihren Lebensumständen, früheren Beziehungen, Phobien und Sorgen sowie anderen persönlichen Informationen beantworten. Außerdem mussten sie Angaben zu chirurgischen Eingriffen und Medikamenten machen.

Auch rein äußerliche Kriterien müssen die potenziellen Traumtypen erfüllen: Neben einem Vorstellungsvideo und einem Porträtfoto wird offenbar auch ein Oben-ohne-Schnappschuss verlangt. Und dass die Männer den physischen Check bestanden haben, dürfte spätestens seit den ersten Pressebildern der diesjährigen Hotties am Strand von Kefalonia klar sein.

TVNow hat alle Details zu “Die Bachelorette”.

Share.

Leave A Reply