So viel könnte Florian Silbereisen als DSDS-Boss verdienen.

0

So viel könnte Florian Silbereisen als DSDS-Boss verdienen.

Wird Florian Silbereisen (39) demnächst mit einer goldenen Nase belohnt? Berichten zufolge befindet sich der Schlagersänger in Gesprächen mit dem Sender, um neuer Chef des DSDS-Jury-Teams zu werden. Als er an der Seite von Schlager-Titan Dieter Bohlen (67) in der Jury des beliebten RTL-Formats saß, schnupperte der Ex-Freund von Helene Fischer (36) schon einmal Castingshow-Luft. Natürlich arbeitet ein solcher Megastar nicht umsonst: Das ist die Gage, die er in seiner Position als -Chef- erhalten soll.

Laut “Bild” verdiente der ehemalige Modern Talking-Künstler während seiner Zeit bei dem Gesangswettbewerb 1,2 Millionen Euro pro Jahr. An dieser enormen Summe soll sich nun auch das Gehalt seines Nachfolgers orientieren. Floris Gesamtvermögen soll laut vermoegenmagazin.de im Januar 2021 bei rund 8,5 Millionen Euro gelegen haben.

Der 39-Jährige hingegen soll das lukrative Jobangebot noch nicht angenommen und noch keinen Vertrag unterschrieben haben. Laut einer Quelle will der Sänger, der zuletzt mit Ex-Bandkollege Thomas Anders (58) im Duo auftrat, unbedingt ein Mitspracherecht bei der Zusammensetzung der Jury haben.

Share.

Leave A Reply