Sind Walthers Macho-Worte bei “Kampf der Reality-Stars” unangenehm?

0

Sind Walthers Macho-Worte bei “Kampf der Reality-Stars” unangenehm?

Was halten die Leute bei “Kampf der Reality-Stars” von Walther Hoffmann (61)? Der ehemalige Traummann von Casanova spielt derzeit die Hauptrolle in einer neuen Fernsehserie: In “Battle of the Reality Stars” kämpft er mit Gina-Lisa Lohfink (34), Frédéric von Anhalt (78) und anderen Prominenten um den Sieg – und unter der thailändischen Sonne packt der Dating-Show-Kultkandidat so manchen Machtzauber aus. Doch wie kommt Walther bei den “Battle of the Reality Stars”-Zuschauern an?

Über Twitter sind die Meinungen der Fans zu Walther extrem unterschiedlich. Einige “Battle of the Reality Stars”-Zuschauer sind von den Eskapaden des selbsternannten Dr. Love nicht beeindruckt – ganz im Gegenteil! “Muss Walther nicht zu allem etwas sagen oder tun?” oder gar “Oh Walther, als ob du wüsstest, wie man eine Frau behandelt”, so zwei Personen. “Walther der Frauenheld”, bemerkte ein anderer zynisch.

Viele weitere Fans hingegen applaudieren Walther für seine “Battle of the Reality Stars”-Manier! So stellten zwei Personen auf der Nachrichtenplattform klar: “Das Lustige ist: Wir gucken alle wegen Walther” oder: “Wenn Walther nicht mehr dabei ist, gucke ich nicht mehr.” Und was ist mit Ihnen: Was denken Sie über Walthers Aktionen?

Share.

Leave A Reply