Schweden-Royal betroffen: Carl Philip & Sofia hat Corona…

0

“Ihre Majestäten der König und die Königin, sowie Ihre Königlichen Hoheiten die Kronprinzessin und Prinz Daniel (47) werden während der Untersuchung der Infektionskette am Donnerstag getestet”, heißt es offiziell.

Tatsächlich war die ganze Familie am 20.

November für die Beerdigung von Königin Silvias (76) Bruder Walther Sommerlath.

Der 41-Jährige und seine Prinzessin haben Corona – das gab der Palast diesen Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt.

Seit Mittwoch soll das Paar aufgrund von Grippesymptomen in häuslicher Quarantäne gewesen sein.

Ob seine beiden Söhne Gabriel (3) und Alexander (4) ebenfalls von Covid-19 betroffen sind, ist noch nicht bekannt.

Carl Philip und Sofia soll es unter den gegebenen Umständen gut gehen.

Es ist nicht nur logisch, dass Corona nicht bei den Royals Halt macht, sondern auch nach der Infektion von Prinz Charles (72) im vergangenen März bewiesen.

Obwohl die britischen Blaublüter damals angekündigt hatten, dass sie sich durch besondere Hygienemaßnahmen vor der Krankheit schützen wollten, hatte dies den Sohn von Königin Elisabeth II. nicht daran gehindert.

(94) – inzwischen geht es dem Prinzen wieder gut.

Anders sieht es leider bei Prinz Carl Philipp von Schweden (41) und seiner Frau Sofia (35) aus: Beide sind inzwischen ebenfalls positiv auf das Virus getestet worden.

..

Share.

Leave A Reply