Sarah Harrison ist überrascht, als sie erfährt, dass ihre Tochter Mia einen gebrochenen Arm hat.

0

Sarah Harrison ist überrascht, als sie erfährt, dass ihre Tochter Mia einen gebrochenen Arm hat.

Sarah Harrison (30) hat Schmerzen wegen ihrer Tochter! Die Influencerin verbringt mit ihrer Familie derzeit Zeit in Deutschland: Die ehemalige Bachelor-Kandidatin und ihr Mann Dominic (30) besuchen nach ihrer Abschiebung nach Dubai derzeit ihre Verwandten in München. Nun gab es für die Harrisons einen unglücklichen Zwischenfall: Sarahs Tochter Mia Rose (3) hat sich beim Spielen den Arm gebrochen.

Die 30-Jährige teilte ihre Gedanken nun mit ihren Followern auf Instagram und schrieb: “Mia ist gestern ganz dumm in die Spielzeugkiste gefallen, weil sie gestolpert ist.” Ihr Arm wurde darin eingeklemmt, dann ihr Körper und der Arm konnte nicht mehr aus dem Weg gehen!” Der Arm und die Speiche der Dreijährigen wurden bei dem Unglück gebrochen, und sie muss jetzt einen Gips tragen: “Sie ist extrem tapfer!”

Der beschädigte Arm betrifft aber nicht nur Mia, sondern auch ihre Mutter. “Es war einfach unglaublich emotional”, verriet Sarah ihren Fans. Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben!” Die Bayerin ist erleichtert, dass Mia nicht mehr operiert werden muss.

Share.

Leave A Reply