Sarah Connor hat sich den Hund “Willkommen, Johnny” ausgedacht.

0

Sarah Connor hat sich den Hund “Willkommen, Johnny” ausgedacht.

Endlich hat Sarah Connor (41) eine neue Wuschelnase, der sie ihre ungeteilte Aufmerksamkeit widmen kann. Im August letzten Jahres teilte die vierfache Mutter ihren Bewunderern die herzzerreißende Nachricht mit, dass ihr geliebter Hund Nala im Alter von 13 Jahren verstorben ist. Seit kurzem hat die Sängerin einen neuen vierbeinigen Begleiter, mit dem ihre Kinder in Zukunft spielen können. Nun stellt Sarah ihr neuestes Familienmitglied auch der restlichen Nachbarschaft vor.

Am Montag teilte die “Vincent”-Sängerin eine Reihe von entzückenden Fotos auf ihrem Instagram-Account. “Willkommen in der Familie, Johnny!”, betitelte die 41-Jährige die Fotos mit dem kleinen vierbeinigen Begleiter. Auch in ihrer Story fügte sie die entzückenden Fotos ein, auf denen sie den Welpen zu vergöttern scheint.

Ihre Nachbarschaft war erstaunt über den niedlichen Vierbeiner. Während sich einige Fans einfach nur über die Darstellerin freuten, konnten sich andere einen Scherz über Dirty Dancing nicht verkneifen. Eine Person kommentierte: “Und schon habe ich deine Stimme im Kopf, wie du “-zitierst”, und gab damit den richtigen Satz wieder. Der Teilnehmer endete mit der ikonischen Aussage aus dem legendären Film mit Patrick Swayze in der Hauptrolle: “Verstehst du nicht, dass ich dich brauche, Johnny?” (57).

Share.

Leave A Reply