Samantha schnarcht vor Spannung, während Mischa sich einer Operation unterzieht.

0

Samantha schnarcht vor Spannung, während Mischa sich einer Operation unterzieht.

Mischa Mayer (29) und Samantha Abdul (31) sind verliebt, doch eine Macke der ehemaligen Love-Island-Konkurrentin verpasst ihrer glücklichen Beziehung einen Dämpfer. Die ehemalige “Der Bachelor”-Kandidatin hat bereits ihre Unzufriedenheit mit dem Schnarchen des Muskelmanns zum Ausdruck gebracht. Für die Mutter eines Sohnes ist es fast unmöglich, neben ihrem Liebsten zu schlafen. Dem wird nun Abhilfe geschaffen: Er will seine unausstehlichen Schlafgeräusche loswerden.

Der 29-Jährige teilte eine Instagram-Story über seinen Termin bei einem Schnarch-Spezialisten, der ihm helfen soll, mit dem Schnarchen aufzuhören. Mit einer Technik, die als “Snorelifting” bekannt ist, wird der schlaffe Gaumen gestrafft und so daran gehindert, durch Vibrationen beim Atmen Geräusche zu erzeugen. Der Eingriff dauert nicht lange, ist aber sehr unangenehm. Es sollte sich aber lohnen: “Wenn er es schafft, küsse ich ihm wirklich die Füße – oder besser gesagt, Sam küsst seine Füße”, versicherte der Reality-TV-Kandidat.

Immerhin hat Macke die Beziehung der beiden strapaziert. Wegen seines nächtlichen Dezibelpegels hat Sam ihren Verehrer bereits aus dem gemeinsamen Bett verbannt. “Das Ergebnis ist, dass ich die letzten vier Tage auf der Couch geschlafen habe. Die Beziehung verzeichnet bereits die ersten Probleme”, so die Fitnessbegeisterte.

Share.

Leave A Reply