Ronan Keating stärkt den Kickern nach der EM-Niederlage Englands den Rücken.

0

Ronan Keating stärkt den Kickern nach der EM-Niederlage Englands den Rücken.

Nach dem demütigenden Rückschlag bekommt die englische Nationalmannschaft Rückendeckung. Die Kicker um Harry Kane (27) mussten sich im EM-Finale am Sonntagabend beweisen. Die Mannschaft hatte gegen Italien stark begonnen, musste sich aber nach Verlängerung und Elfmeterschießen geschlagen geben. Auch Ronan Keating (44) war im Finale ein Fan der Mannschaft und stellt sich nun hinter Englands Fußballer!

Der Ire teilte auf Instagram ein Foto der britischen Kicker (30), (26) und – die am Sonntagabend allesamt Elfmeter verschossen. “Diese Männer und ihre Mannschaft müssen gefeiert werden”, schrieb der 44-Jährige zu der Aufnahme. Sie sind Giganten, Monarchen und Helden. Was für eine Kraft werden sie bei der Weltmeisterschaft im nächsten Jahr sein!”

Doch hinter dem Post des Musikers steckt viel mehr, als den meisten Fans bewusst ist. Denn nach der Niederlage im EM-Finale brach in Großbritannien eine Welle von Vorurteilen und Anfeindungen aus, die sich gegen Rashford und seine Teamkollegen richtete. Bürgerrechtsorganisationen warnten laut “Bild” Schwarze sogar davor, auf die Straße zu gehen, wo es mehrere Angriffe gegeben habe.

Share.

Leave A Reply