“Romina ist das charmante Mädchen von nebenan”, sagt Stefano Zarrella.

0

“Romina ist das charmante Mädchen von nebenan”, sagt Stefano Zarrella.

Wie ist Romina Palms (21) privat so? Die Kölnerin ist Finalistin der diesjährigen Staffel von “Germany’s Next Topmodel”. Schon in der Show hielt sich die Influencerin aus den meisten Streitereien heraus und versuchte, zwischen den Kandidatinnen zu schlichten. Doch ist sie privat auch so sanftmütig? Stefano Zarrella (30), ihr Lebensgefährte seit über einem Jahr, ist wohl derjenige, der sie am besten kennt. Deshalb hat Promiflash ihm eine Frage gestellt: Was macht einen Charakter aus?

Im Gespräch mit Promiflash verrät der Unternehmer nun: “Sie ist einfach das süße Mädchen von nebenan, das niemandem etwas Böses will.” Die 21-Jährige sei friedensbedürftig und verachte Streitereien. Das spiegele auch ihr Verhalten in dem Model-Format wider. “Sie will in der Show einfach nur ihr Ding machen und versuchen, die Zuschauer und Heidi positiv zu beeindrucken”, ergänzt er.

Obwohl die beiden Turteltauben auf Frieden setzen, fliegen hin und wieder die Funken. Doch wenn es zu Meinungsverschiedenheiten kommt, agieren die beiden drastisch unterschiedlich. “Romina braucht eine halbe bis eine Stunde, dann muss sie sich in sich selbst zurückziehen, und alles wird wieder normal. “Ich bin der Typ, der den Dingen sofort auf den Grund gehen will”, sagt die 30-Jährige.

Share.

Leave A Reply