Rocco Stark zeigt seinen Körper nach einem 1.770-Kilometer-Marathon!

0

Rocco Stark zeigt seinen Körper nach einem 1.770-Kilometer-Marathon!

Rocco Stark (35) hat es geschafft! Der Reality-TV-Star machte sich vor rund einem Monat auf den Weg nach Rom und lief 1.770 Kilometer von seinem Wohnort Boltenhagen an der Ostseeküste bis in die Vatikanstadt, um ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen. Körperlich verlangte der Einsatz dem Schauspieler einiges ab: Er joggte jeden Tag zwischen 40 und 60 Kilometer! Doch jetzt hat er sein Ziel erreicht – und nach dem irrsinnigen Lauf geht er mit seinem Körper ins Netz!

Die Figur des 35-Jährigen ist jetzt auf seinem Instagram-Account zu sehen. Das Bild scheint deutlich ausgeprägter zu sein als sonst. Dessen scheint er sich auch bewusst zu sein: “Ich habe ein bisschen Gewicht und Muskelmasse verloren.” Das ist nicht gesund, aber ich fühlte mich gezwungen, einen Beitrag zu leisten und ein Statement abzugeben.” Deshalb wolle er sich in den nächsten Wochen wieder dem Muskelaufbau widmen.

In seiner Story verrät der ehemalige Dschungelcamper sogar sein Gewicht, nachdem er die Herausforderung überstanden hat. Wie zermürbend der Extremlauf gewesen sein muss, wird deutlich: Er wiegt jetzt nur noch 64,1 Kilogramm! Unter dem Posting schreibt der 35-Jährige: “Ich glaube, es war Zeit aufzuhören.”

Share.

Leave A Reply