Rita Wilson bat Fans, ihr während der Genesung vom Coronavirus zu schreiben

0

Das Coronavirus hat die Unterhaltungsindustrie stark beeinflusst. Rita Wilson und Tom Hanks waren einige der ersten Prominenten, die an COVID-19 erkrankten. Nachdem sie aufgefordert wurden, sich selbst zu isolieren, mussten Wilson und ihr Mann kreative Wege finden, um sich zu unterhalten. Wilson hält sich selbst auf Trab, indem sie Texte von ihren Fans beantwortet.

Tom Hanks und Rita Wilson positiv auf Coronavirus getestet

Das berühmte Paar war in Australien, um einen Elvis Presley-inspirierten Film mit Baz Luhrmann zu drehen. Am 11. März veröffentlichte Hanks ein Statement auf seinem Instagram-Account, in dem er bekannt gab, dass er und seine Frau Symptome haben, die mit COVID-19 in Verbindung gebracht werden.

Hallo, Leute. Rita und ich sind hier unten in Australien. Wir fühlten uns ein bisschen müde, als ob wir eine Erkältung hätten, und einige Körperschmerzen. Rita hatte etwas Schüttelfrost, der kam und ging. Auch leichtes Fieber. Um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen, wie es in der Welt gerade nötig ist, wurden wir auf das Coronavirus getestet, und es wurde festgestellt, dass wir positiv sind.

Tom Hanks, Instagram

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Hallo, Leute. @ritawilson und ich sind hier unten in Australien. Wir fühlten uns ein bisschen müde, als hätten wir eine Erkältung und ein paar Körperschmerzen. Rita hatte etwas Schüttelfrost, der kam und ging. Auch leichtes Fieber. Um die Dinge richtig zu stellen, wie es in der Welt gerade nötig ist, wurden wir auf das Coronavirus getestet und waren positiv. Nun, jetzt. Was ist als nächstes zu tun? Die medizinischen Beamten haben Protokolle, die befolgt werden müssen. Wir Hanks’ werden getestet, beobachtet und so lange isoliert, wie es die öffentliche Gesundheit und Sicherheit erfordert. Das ist nicht viel mehr als eine Eintagsfliege, oder? Wir werden die Welt auf dem Laufenden halten. Passt auf euch auf! Hanx!

Ein Beitrag geteilt von Tom Hanks (@tomhanks) am 11. Mär 2020 um 6:08 Uhr PDT

Während ihrer Genesung haben Hanks und Wilson ihre Fans auf Social Media auf dem Laufenden gehalten.

Rita Wilson bittet ihre Fans, ihr eine SMS zu schreiben.

Um sich während der Quarantäne auf dem Laufenden zu halten, hat Wilson auf Instagram ihre Fans gebeten, ihr zu simsen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Bist du verrückt geworden? Haben Sie einen Vorschlag für meine Quarantäne-Playlist? TEXT ME! (310) 299-9260 – Ich gebe dir meine Telefonnummer!!! Und JA… ich bin es tatsächlich. Schicken Sie mir eine SMS, damit ich Ihnen sagen kann, was ich vorhabe, wann ich in Ihrer Stadt bin (sobald wir unsere Häuser verlassen können), und damit wir in Kontakt bleiben können. Ich meine, nicht TATSÄCHLICH in Kontakt bleiben. Soziale Distanzierung funktioniert!

Ein Beitrag geteilt von Rita Wilson (@ritawilson) am 23. Mär 2020 um 4:56 Uhr PDT

Um sich selbst auf Trab zu halten, wandte sich Wilson an ihre 973.000 Follower und bat sie, ihr zu simsen, während sie soziale Distanzierung praktiziert.

Wilson gab ihre Handynummer heraus und bat ihre Fans, ihr Vorschläge für ihre “Quarantunes-Playlist” zu simsen oder zu sehen, was sie gerade macht. Sie bot auch an, die Fans wissen zu lassen, wann sie in ihrer Stadt sein würde, “sobald wir unsere Häuser verlassen können”.

Sie bot sogar an, die Fans über bevorstehende Projekte zu informieren, bevor sie stattfinden. “Ich werde mich zu gegebener Zeit bei euch melden, denn ich werde wahrscheinlich eine Menge Zeit mit Texten verbringen!” sagte Wilson.

Für den Fall, dass Fans Wilsons Nummer im Video verpasst haben, hat sie sie auch in der Bildunterschrift des Fotos angegeben. Wenn das alles vorbei ist und das Leben wieder normal weitergeht, wird Wilson vielleicht ihre Nummer ändern müssen! Aber im Moment plaudert sie noch mit ihren Fans, um sich die Zeit zu vertreiben.

Tom Hanks und Rita Wilsons Genesung

Hanks und Wilson haben sich sehr für den Kampf gegen das Coronavirus eingesetzt. Beide teilten mit, dass sie in Australien gut versorgt wurden und ihre Genesung nach dem Motto “Ein Tag nach dem anderen” angegangen sind.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Hey Leute! Gute Nachrichten: Eine Woche nach dem positiven Test, in der Selbstisolation, sind die Symptome gleich geblieben. Kein Fieber, aber die blahs. Wäsche zusammenlegen und abwaschen führt zu einem Nickerchen auf der Couch. Schlechte Nachrichten: Meine Frau @ritawilson hat 6 Hände in Folge beim Gin Rummy gewonnen und führt mit 201 Punkten. Aber ich habe gelernt, mein Vegemite nicht so dick aufzutragen. Ich bin mit einer Schreibmaschine hierher gereist, die ich früher geliebt habe. Wir sitzen alle im selben Boot. Mach die Kurve flacher. Hanx

Ein Beitrag geteilt von Tom Hanks (@tomhanks) am 17. Mär 2020 um 2:19 Uhr PDT

Hanks hat kürzlich ein Update auf Instagram gepostet, in dem er seine Fans über den Status seiner Erkrankung informiert und sie ermutigt, “die Kurve abzuflachen”, indem sie sich in sozialer Distanz üben:

Hey Leute! Gute Nachrichten: Eine Woche nach dem positiven Test in der Selbstisolation sind die Symptome immer noch die gleichen. Kein Fieber, aber die Flaute. Wäsche falten und abwaschen führt zu einem Nickerchen auf der Couch. Schlechte Nachrichten: Meine Frau @ritawilson hat 6 Hände in Folge beim Gin Rummy gewonnen und führt mit 201 Punkten. Aber ich habe gelernt, mein Vegemite nicht so dick aufzutragen. Ich bin mit einer Schreibmaschine hierher gereist, die ich früher geliebt habe. Wir sitzen alle im selben Boot. Mach die Kurve flacher. Hanx

Tom Hanks, Instagram

Leslee Dart, eine Vertreterin von Hanks, sagte gegenüber People: “Tom und Rita geht es sehr gut und sie erholen sich weiter. Ihre Genesung ist sehr auf Kurs für gesunde Erwachsene mit diesem Virus. Es geht ihnen von Tag zu Tag besser.”

Wilson scheint auf dem Weg der Besserung zu sein in ihrem jüngsten

Share.

Leave A Reply