Riccardo Simonetti zieht es vor, seine Liebe geheim zu halten.

0

Riccardo Simonetti zieht es vor, seine Liebe geheim zu halten.

Riccardo Simonetti (28) hält seine Beziehung weitestgehend vor der Öffentlichkeit verborgen, und das soll auch in absehbarer Zeit so bleiben. Der Influencer gab gerade erst bekannt, dass er glücklich verlobt sei. Doch wie er im Promiflash-Interview sagte, postet er nicht viel von seiner Liebe Steven auf Social Media und das soll auch vorerst so bleiben. Genauer gesagt, er genießt es, seine Liebe geheim zu halten.

Im Interview mit Promiflash sagte der 28-Jährige: “Ich finde es sehr, sehr schön, einen Bereich in meinem Leben zu haben, der so ganz mir gehört.” Das kommt für ihn als öffentliche Person selten vor. “Jeder nimmt immer an, dass er alles über mich weiß, dass er genau weiß, wie ich bin, und dass er Zugang zu jedem Aspekt meiner Existenz hat. Ich finde es fantastisch, dass ich jemanden habe, mit dem ich Erfahrungen teilen kann, von denen sonst niemand etwas weiß. Es ist ein so schönes Gefühl und so wunderbar.”

Kein Wunder also, dass er sein Privatleben gerne privat hält: “Ich genieße das viel zu sehr, als dass ich darüber nachdenken würde, ob ich mehr über ihn preisgebe oder nicht.” Ganz im Dunkeln lässt die Internet-Sensation seine Fans natürlich nicht. Seine Fans können sich darauf freuen, hin und wieder Bilder von einem der Paare zu sehen.

Share.

Leave A Reply