Renatas Erfahrung im Finale von “Let’s Dance” mit ihrem Mann war ähnlich.

0

Renatas Erfahrung im Finale von “Let’s Dance” mit ihrem Mann war ähnlich.

Wie geht es dem Lusin-Haushalt seit dem “Let’s Dance”-Finale? Renata Lusin (33) und ihr Mann Valentin Lusin (34) traten am vergangenen Freitag im großen Finale der Tanzshow mit ihren Promi-Tanzpartnern Rrik Gslason (33) und Valentina Pahde (26) an. Am Ende gingen sie als Sieger hervor. In einem neuen Interview mit Promiflash spricht die neue Siegerin darüber, wie es sich angefühlt hat, ihren eigenen Mann zu schlagen.

“Dieser Sieg gehört uns beiden”, freut sich Promiflash. Feindseligkeit gibt es zwischen den beiden Profitänzern nicht, ganz im Gegenteil. Schon die Teilnahme an der Endrunde war für die 33-Jährige ein Traum: “Es war total traumhaft, mit meinem Gatten im Finale zu stehen.” Aber es war nicht nur das Ende, das sie genossen hat. Die gesamte Saison war für sie ein Highlight: “Es war einer der glücklichsten Momente in meinem Leben”, sagte sie über die vergangenen Wochen.

Ihre Konkurrentin bestätigte die Harmonie unter den diesjährigen Finalisten kurz vor der letzten Show: “Ich finde es fantastisch zu sehen, dass wir uns, obwohl wir Konkurrenten sind, immer noch so sehr gegenseitig unterstützen und mir einen Tipp geben.”

Share.

Leave A Reply