“Reiseboom”: Nach DHDL geht es für Lambus erst richtig los!

0

“Reiseboom”: Nach DHDL geht es für Lambus erst richtig los!

Für die Lambus-Gründer geht es jetzt erst richtig los! Anja Niehoff und Hans Knöchel mussten bei Die Höhle der Löwen hart um das optimale Schnäppchen kämpfen: Investor Carsten Maschmeyer wurde von den beiden immer wieder heruntergehandelt (62). Schließlich einigten sich das Reise-App-Team und der Unternehmer – allerdings mit einer entscheidenden Klausel. Für ein Komplett-Investment war das Pandemie-Szenario zu unberechenbar. Nun gibt Hans gegenüber Promiflash ein Update und verrät, dass es keinen Grund zur Sorge gibt; für Lambus läuft es bestens.

Im Interview mit Promiflash fügt der Informatiker hinzu: “Wir stehen jetzt ziemlich unter Druck, um den zu erwartenden Reiseboom nach Corona bestmöglich bedienen zu können.” Inzwischen seien neue Kooperationspartner aufgetaucht, die daran arbeiten, das Reisen für die Nutzer so einfach wie möglich zu machen. Er erwähnt auch, dass eine Pro-Version in Arbeit ist. Hans unterstreicht: “Es ist also mehr positiver Stress!”

Dass der 62-Jährige schließlich zur Zusammenarbeit bereit war, freut das Lambus-Team sehr. Schließlich hatte sich Carsten bereits als ultimativer Traumlöwe erwiesen: “Persönlich fanden wir alle Löwen sehr lieb und freundlich. Herr Kofler und Herr Maschmeyer hingegen waren für uns strategisch besonders interessant.” Das lag an verschiedenen Faktoren, unter anderem an ihrem vielfältigen Portfolio an Tech-Unternehmen und ihrer großen Erfahrung in diesem Bereich.

Share.

Leave A Reply