Priscilla Presley wusste, dass etwas nicht stimmte, bevor Elvis Presley starb – “Er hatte mit einer Menge Probleme zu kämpfen”.

0

Elvis Presley und Priscilla Presley heirateten 1967 in Las Vegas. Ihre Verbindung dauerte sechs Jahre, bis sie sich 1973 einvernehmlich scheiden ließen. Obwohl beide weiterzogen, blieb Priscilla im Leben von Elvis, der gemeinsamen Tochter Lisa Marie Presley zuliebe. Im Jahr 2015 gab Priscilla zu, dass sie sich bis zu seinem Tod um den King of Rock and Roll sorgte.

Elvis Presley und Priscilla Presley hatten eine turbulente Ehe

Die Liebesbeziehung von Elvis und Priscilla begann, als der “Burning Love”-Sänger in Deutschland war. Zum Zeitpunkt ihres Treffens war Priscilla 14 Jahre alt und Elvis war 24 Jahre alt. Trotz des 10-jährigen Altersunterschieds zeigte Elvis seine neue Liebe öffentlich, als er nach Memphis zurückkehrte. Priscilla zog in Elvis’ ikonisches Anwesen Graceland, als sie zum ersten Mal in die Heimatstadt ihres Freundes kam. Im Jahr 1967, als Priscilla 22 Jahre alt wurde, heiratete das Paar in Las Vegas. Ein Jahr später begrüßte das Paar sein einziges Kind, Lisa Marie.

Lisa Marie Presley sagte einmal, dass Michael Jackson befürchtete, er würde wie Elvis Presley sterben

Nachdem sie geheiratet hatten, sagte Priscilla, dass Elvis kontrollierend wurde und es bevorzugte, dass sie bestimmte Kleidung zu seinem Vergnügen trug. Priscilla wurde in ihrer Ehe mit Elvis verschlungen und machte ihn zu ihrer Welt. Während ihres Interviews mit der Jonathan Ross Show 2015 sagte Priscilla, dass die Ehe mit Elvis ihre Teenager-Erfahrungen verkürzt hat.

“Du fängst an, dich selbst zu verlieren und wer du bist, und die Leute wollten immer etwas über ihn wissen und tun es eigentlich immer noch, und ich verstehe es jetzt viel besser als damals, als ich jünger war”, sagte Priscilla laut Huffington Post. “Ich war wirklich irgendwie verloren in dem, was ich früher in meinem Leben war; ich hatte wirklich keine Teenager-Jahre, ich habe so viel über ihn gelernt und war so viel mit ihm zusammen, dass ich so dachte, wie er es tat, ich wusste, was er mochte, was er nicht mochte, ich kannte seine Gedanken, ich wusste alles, soweit man das tun kann, wenn man in einem so jungen Alter zusammenlebt… Ich fühle mich jetzt viel wohler damit, weil ich jetzt meine eigene Person in meinem eigenen Recht bin, also kann ich das teilen.”

Priscilla Presley sagte, dass Elvis Presley “mit einer Menge Probleme” zu kämpfen hatte, bevor er starb

Als Priscilla älter wurde, begann sie, Entscheidungen zu treffen, die Elvis angeblich nicht mehr kontrollieren konnte. Im Jahr 1973 ließ sich das Paar nach sechs Jahren Ehe scheiden. Priscilla ging nach der Trennung mit dem verstorbenen Robert Kardashian, Sr. aus. Elvis begann sich mit mehreren Frauen zu treffen, darunter die Schauspielerin Linda Thompson.

Elvis Presley kontrollierte Priscillas Aussehen so aggressiv, dass sie sich wie seine “lebende Puppe” fühlte

Während Priscilla ihren Frieden damit machte, Elvis zu verlassen, sagte sie, dass sie sich weiterhin Sorgen um sein Wohlergehen machte. Elvis’ Missbrauch von Substanzen wie verschreibungspflichtigen Pillen beunruhigte Priscilla sehr. Laut Priscilla kämpfte Elvis auch damit, dass sich seine Karriere im Niedergang befand.

Obwohl sie eingreifen wollte, behielt Priscilla ihre Meinung über Elvis’ Verhalten für sich. Allerdings vertraute sich Elvis kurz Priscilla an, bevor er 1977 an einem Herzinfarkt starb. Priscilla sagte, dass ihre letzte Unterhaltung über das war, was seine letzte Musiktour werden sollte.

“Wir sprachen ein paar Tage bevor er starb, was sehr schwer war, [ich]fragte ihn, ob es ihm gut ginge und ob er aufgeregt sei, auf Tour zu gehen, und das war er”, erinnerte sich Priscilla. “Er liebte die Arbeit, aber er hatte mit vielen Problemen zu kämpfen, mit Entscheidungen, die er treffen musste… es war also nicht einfach.”

Bis heute hat Priscilla nach Elvis nie wieder geheiratet. Allerdings hatte sie eine Langzeitbeziehung mit dem italienischen Drehbuchautor Marco Garibaldi. Nachdem sie 1984 zusammenzogen, begrüßte das Paar einen Sohn, Navarone, bevor sie sich 2006 trennten.

Wie man Hilfe bekommt: Wenden Sie sich in den USA an die Helpline der Substance Abuse and Mental Health Services Administration unter der Nummer 1-800-662-4357.

Share.

Leave A Reply