“Princess Charming” beschreibt Irina als “heißes Küssen im Pool”.

0

“Princess Charming” beschreibt Irina als “heißes Küssen im Pool”.

Irina Schlauch reagiert jetzt auf die pikanten Szenen bei “Princess Charming”! Die Singles um Elsa, Miri und Co. vergnügten sich in der siebten Folge der lesbischen Paar-Show im Whirlpool – und das ohne die Prinzessin: Sie tauschten untereinander heiße Küsse aus. Die Kandidatinnen schwiegen während der Show über das Szenario, aber Princess bekam es während der Sendung mit. Was sagt sie heute, im Nachhinein, über die Badewannenküsse?

In einem Interview mit RTL sagte sie: “Ich kann darüber lächeln”, aber sie ist eindeutig unzufrieden. Immerhin hätte sie das Problem im Whirlpool während ihres Aufenthalts auf Kreta erfahren wollen. “Denn ich glaube nicht, dass ich etwas daraus gemacht hätte”, erklärt die Anwältin und fügt hinzu: “Ich fand es ein bisschen schade, dass es nicht einfach vorher klar erwähnt wurde.”

Bereuen die Singles hingegen rückblickend die heißen Küsse im Whirlpool? “Ich bereue es nicht im Geringsten”, lobt sie die Erfahrung: “Ich glaube, das war absolut das Beste für mich.” Lou, eine Finalistin, nickte zustimmend.

Share.

Leave A Reply