Podolski hat einen langfristigen Vertrag bei RTL unterschrieben.

0

Podolski hat einen langfristigen Vertrag bei RTL unterschrieben.

Lukas Podolski (36) will kein One-Hit-Wonder im deutschen Fernsehen sein! Erst vor wenigen Stunden wurde bekannt, dass der ehemalige Fußball-Nationalspieler als neuer Juror bei der beliebten Casting-Show “Das Supertalent” einsteigen wird. Dies wurde auf einer Pressekonferenz von RTL bekannt gegeben, bei der auch diese Website anwesend war. Wie lange der ehemalige Profifußballer in der beliebten Show auftreten wird, wurde ebenfalls bekannt gegeben.

Während der Pressekonferenz wurde unter anderem die Frage aufgeworfen, wie lange sein Vertrag mit RTL, seinem “neuen Verein”, laufen wird. Henning Tewes, der Geschäftsführer des Senders, antwortete: “Für viele Jahre.” Wir sind froh, dass er hier ist, und wir wollen ihn nicht wieder gehen sehen.” Es scheint ihm also ernst damit zu sein, langfristig beim Sender und der Talentshow zu bleiben. “Immerhin wird es die Sendung noch 20 Jahre lang geben – auch ich werde abgelöst”, betonte er.

Bei der Pressekonferenz kündigte er sich mit einem Trikot von “Das Supertalent” an – seinem neuen Verein, wenn man so will, denn er war jahrelang ein erfolgreicher Fußballer. Wer neben ihm in der Jury sitzen wird, ist derzeit allerdings noch nicht bekannt.

Share.

Leave A Reply