Philipp Mickenbecker starb “ohne Schmerzen”.

0

Philipp Mickenbecker starb “ohne Schmerzen”.

Philipp Mickenbecker (23) ist verstorben. Mit nur 23 Jahren erliegt der “Real Life Guys”-Star seinem Krebsleiden! Seit Spätsommer 2020 wusste der YouTuber, dass er nicht mehr lange leben wird. Der Krebs war zum dritten Mal zu ihm zurückgekehrt. Die Ärzte gaben dem Netzwerk-Star nur noch zwei bis zwei Monate zu leben. Dann, vor wenigen Tagen, enthüllten seine Angehörigen die schreckliche Wahrheit: Er war gestorben. “Wir haben für ihn gesungen und für ihn gebetet. “Irgendwann hörte er plötzlich auf zu atmen und hatte keinerlei Beschwerden”, verrät seine Freundin Janet in einem YouTube-Video.

Share.

Leave A Reply